MacBook: Absolut kein WLAN-Empfang..

Diskutiere das Thema MacBook: Absolut kein WLAN-Empfang.. im Forum MacBook

  1. WillieWinzig

    WillieWinzig Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2007
    Hallo,

    mein MacBook treibt mich gerade während meiner Diplomarbeit zur Verzweiflung.
    Es wird absolut kein WLAN-Netz empfangen. Probehalbes starten von Windows zeigt ebenfalls keinen Empfang, es sieht somit nach einem Hardwarefehler aus oder zumindest nach einem Fehler, der betriebssystemunabhängig auftritt.

    Dieser Fehler ist bisher schon zweimal aufgetreten. Beim ersten mal habe ich bei der Hotline angerufen, damals noch während der Garantiezeit. Dort hat man zunächst mit mir einige Schritte durchgeführt, wie ein PMU-Reset. Alles blieb ohne Erfolg, so dass ich das Macbook einsenden sollte. Als ich dann das Macbook versandbereit machte, ging es plötzlich wieder.
    Selbiger Fehler trat dann vergangenen Nov. auf, jetzt ausserhalb der Garantiezeit. Ich habe dann so einiges probiert, PMU-Reset, aus-und Wiedereinbau des Air-Port Moduls... kein Erfolg - bis es dann plötzlich wieder wie von Zauberhand funktionierte.

    Jetzt ist der Fehler seit ca. wieder einer Woche da und geht nicht weg..

    Hat jemand eine Idee? Vielleicht ist ja fälschlicherweise irgendein bit gesetzt, dass den Empfang Hardwareseitig deaktiviert.. Oder liegt vielleicht ein Hardwaredefekt vor? Mich verwundert allerdings das sehr sporadische Auftreten des Fehlers. Vielleicht ein Kabelbruch der Antennenleitung? Andererseits vielleicht auch unwahrscheinlich, bei drei angeschlossenen Antennen..
    Bin sehr dankbar führ Tips oder Diagnosen!

    Gruesse,
    Andreas
     
  2. vivacious

    vivacious Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Ein Freund von mir hat das gleiche Problem mit dem 2,0 GHz MacBook. Bei ihm wurde das WLAN-Modul getauscht, weil es wohl in der Serie Probleme mit diesem gab. Ich selbst habe das 2,2 GHz Modell, das seinen Dienst bisher ohne Probleme tat.

    Viel Erfolg jedenfalls bei der Fehlersuche... :(
     
  3. WillieWinzig

    WillieWinzig Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2007
    mmh, hatte gehofft, das Problem liesse sich anders loesen..

    Ich habe ebenfalls ein 2GHz Core 2 Duo.., vielleicht fuehrt tatsaechlich kein Weg um den Austausch..
    Mich verwundert eben, dass es bisher nach einiger Zeit wieder funktionierte, allerdings weiss ich nicht, was der Ausloeser dafuer war. So hoffe ich dann irgentwie auf die Selbstheilungskraefte oder auf die Erkenntnis, was ich tun kann, damit es wieder funktioniert.

    Fuer den Fall, dass kein Weg an einem Austausch vorbeifuehrt: Ich habe bisher das Modul bei ifixit.com fuer 99 $ gefunden. Kennt jemand noch eine andere Bezugsmoeglichkeit?

    Gruesse,
    Andreas

    hat denn niemand eine Idee, was ich noch ausprobieren koennte? Verzweifele gerade, zumal es recht lange dauern sollte, bis aus den USA ein Ersatzmodul von ifixit.com kommt.

    Hilfesuchende Gruesse,
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...