Fachbücher Mac-Zeitschriften

  1. RaceFace67

    RaceFace67 Thread Starter

    Hallo Forum!

    Lange her, dass ich hier ein Thema eröffnet habe, aber jetzt ist es mal wieder soweit ;)

    Da ich mir gerade ein MBP bestellt hab *freu*, dachte ich mir heute beim Tanken und vorbeischlendern am Zeitschriftenregal "kaufst Dir doch mal wieder ne Mac-Zeitschrift" - einfach um mal wieder auf dem Stand zu sein, außerdem war in der einen der beiden, die ich dann käuflich erwarb sogar ein MBP-Test drin.

    Nun zum Thema des Threads - geht es Euch eigentlich auch so, dass ihr das was da drin steht also "mies" bezeichnen würdet?

    Wenn ich mir den "Test" des MBP durchlese, ist das nicht viel mehr als eine Zusammenfassung der entsprechenden Seite des Apple-Stores! OK, ein paar Benchmarks waren noch dabei, aber was kann man damit schon wirklich anfangen?

    Die knapp 12 EUR, die mich diese beiden Zeitschriften gekostet haben, sehe ich jedenfalls irgendwie als "zum Fenster rausgeworfen" raus...

    Wie geht Euch das?
     
    RaceFace67, 25.06.2006
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich kaufe keine Mac Zeitschriften mehr da sie von der Aktualität im schnitt 3-5 Wochen zurück liegen.
     
    marco312, 25.06.2006
  3. CRen

    CRenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    138
    Bekanntes Problem der Mac-Presse ;-)

    Qualitativ gegen Null – da sitzen Freaks in den Redaktionen und seit ich auf der Keynote 2004 in Paris die Journalisten habe klatschen sehen, bin ich da ohnehin kritisch ;-)

    Gruß,
    Christian
     
    CRen, 25.06.2006
  4. Istari 3of5

    Istari 3of5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    988
    Alt bekanntes Thema. Die hinken in ihren „Informationen“ dem Internet um Längen hinterher. Und was die objektive Bewertung von Appleprodukten angeht, waren die vor zehn Jahren sogar noch schlimmer. Da hast Du niemals auch nur ein ansatzweise schlechtes Wort über Apple gehört! Mittlerweile tun die wenigstens so, als wenn sie hin und wieder mal Kritik an Apple üben würden. Hardwaretests wirken generell sehr gekauft oder sagen überhaupt nichts aus. Kein Vergleich zu Tests in Zeitschriften wie c't!

    Ich kaufe mir diese Zeitschriften nur noch ganz selten, z.B. wenn mal wieder eine verlockende Vollversion auf der Cd ist, was schon selten genug ist.

    Was ich auch stark an der Mac-Presse kritisiere, ist, daß die oft sensationelle Aufmacher auf dem Titel bringen. Der dazugehörige Artikel ist dann mehr als knapp und birgt oft weder neues, noch aufschlussreiches (wie z.B. der von Dir erwähnte MBP-Test). Sie werben mit Softwaretiteln auf CD, die vermuten lassen, daß es sich um eine Vollversion handelt. Später muß man dann enttäuscht feststellen, daß es sich lediglich um eine Demo-Version handelt, was auf dem Titel höchstens ganz klein oder gar nicht erwähnt wird. Und die Krönung ist dann noch, wenn man bei dem geringen Seitenumfang und dem dafür recht hohen Preis noch zwanzig Seiten Leseprobe eines HiFi-Magazins findet. Wenn ich was über HiFi lesen will, kaufe ich mir ein entsprechendes Magazin und keine Mac-Zeitschrift!

    Ich kann jedem nur empfehlen, sich das Geld für solche Zeitschriften zu sparen und es lieber in eine DSL-Flatrate zu stecken. Dann hat man die Informationen früher und ausführlicher und kann sich 99,9% der tollen Software von den CDs selbst aus dem Netz ziehen!
     
    Istari 3of5, 25.06.2006
  5. black spirit

    black spiritMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    13
    Die Mac Magazine lassen sich alle als Lifstyle-Magazine einordnen, die MacUP
    bringt ein wenig für DTP-Anwender, aber im grossen und ganzen alles nur Lob-Gesänge auf Apple!
    Diese Magazine fallen unter dem Motto: Non Information Lifestyle Bullshit Magazine!
     
    black spirit, 26.06.2006
  6. RaceFace67

    RaceFace67 Thread Starter

    ok... dann bin ich ja froh, dass ich da nicht alleine bin - bei den MTB-Magazinen hatte ich vom Kauf schon vor gut 7 Jahren abgesehen... und jetzt wo ich weiss, wie die Relation Anzeigenkauf/Artikel in dem Bereich läuft: erst recht ;)

    Aber es gibt ja zum Glück unser Forum hier :)
     
    RaceFace67, 26.06.2006
  7. Beaulieu

    BeaulieuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    40
    Also ich muß da ein klein wenig wiedersprechen. Mir, als relativ neuen Apple-User, bringen diese Fachzeitschriften schon einiges, da ich sehr viele
    für mich neue oder bisher gänzlich unbekannte Informationen aus den Zeitschriften hole. Aber ich glaube das ist mit allen Fachzeitschriften so, egal aus welchem Fachgebiet. Am Anfang ist man schwer begeistert über die Informationsvielfalt und je mehr man sich auskennt um so weniger bieten solche Blätter.
    Gruß
     
    Beaulieu, 26.06.2006
  8. Oetzi

    OetziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    kaufe ebenfalls keine zeitschriften mehr....das geld gebe ich dann lieber im biergarten aus und unterhalte mich mit mac-usern ;)
     
    Oetzi, 26.06.2006
  9. smksystems

    smksystemsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Die Zeitschriften sind bei Drucklegung meistens schon wieder veraltet... durch die Tests der diversen Geräte versuchen sie, Käufer zu finden... allerdings finde ich die Informationen im Internet schneller, aktueller und vorallem kostenlos!! Die 5-6 Euronen kann ich lieber ins Mac-Sparschwein stecken und irgendwann nen neuen Rechner kaufen :D
     
    smksystems, 26.06.2006
  10. MacFury

    MacFuryMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1
    MacFury, 26.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Zeitschriften
  1. Impcaligula
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    548
    Olivetti
    13.07.2017
  2. geronimoTwo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    214
    geronimoTwo
    20.06.2017
  3. haeberl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    215
    Maulwurfn
    14.06.2017
  4. futureformer
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.087
    langfingerli
    30.05.2017
  5. sanamiguel
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.469