Mac wacht nicht auf !

  1. archy88

    archy88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe fogendes Problem. Also ich habe einen G3 500 MHz und Mac OSX Tiger. Jetzt hatte ich den mal so eingestellt das er jeden morgen zu einer bestimmten Zeit an ging und mich mit Musik geweckt hatte. Da der Mac aber nach einiger Zeit mal aufgeräumt werden mußte habe ich ihn gleich mal neuinstalliert. Die Installation ist sauber und es läuft auch alles einwandfrei nur mit dem Aufwecken das klappt nicht mehr. Selbst wenn ich in den Systemeinstellungen unter Einergie eine Zeit zum aufwachen einstelle geht er einfach nicht an. Damals mit der Software (als sie noch Beta war) iTunes Sleep ging das ohne Probleme, doch nun muss ich sie registrieren. Ich dachte mir es wird doch auch mit Programmen wie Aurora gehen, doch Fehlalarm leider nicht.
    Weiß einer von Euch woran das liegen könnte ??
     
    archy88, 29.08.2006
    #1
  2. archy88

    archy88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Habe es selbst hinbekommen. Habe Onyx drüberlaufen lassen, dann ging es.
     
    archy88, 29.08.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac wacht auf
  1. Sunny Spider
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    186
    Sunny Spider
    05.11.2016
  2. CubeiBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    869
    CubeiBook
    24.11.2016
  3. noreason4nothin
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    400
    Grettir
    15.03.2015
  4. ShnikShnak
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    485
    Nick Star
    09.10.2014
  5. BenWishh
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    977
    BenWishh
    15.07.2013