Mac von CD booten

  1. joerghauenstein

    joerghauenstein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Versuche mit einer 9.0 CD einen G4 zu starten da sich nix mehr tut.
    Instaliert ist 9.2 es passiert aber gar nichts. Ab und zu zeigt sich ein
    Icon das aber aussieht als ob er von Platte booten will.
    Was kann ich noch versuchen um von der CD zu starten?
     
    joerghauenstein, 02.12.2004
    #1
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    hi
    sofern noch nicht versucht:
    beim starten die Taste C drücken,dann sollte er von der CD starten oder bein starten die Wahltaste(alt Taste)drücken,dann kannst Du das Startvolumen auswählen.
    Gruß
    Bernd
     
    Macbeatnik, 02.12.2004
    #2
  3. joerghauenstein

    joerghauenstein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alt Taste

    Mit C hat sich nix getan.
    Aber bei alt sehe ich in der mitte meine Platte wenn ich da rauf klicke tut sich nix. links einen Bogen passiert auch nichts. Rechts ist ein Pfeil der nach rechts zeigt. Da passiert leider auch nichts. Noch eine Idee?
     
    joerghauenstein, 02.12.2004
    #3
  4. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Das ist schon mal ein schlechtes Zeichen. Beim Booten mit "alt" sollte er dir alle bootbaren Laufwerke anzeigen, die angeschlossen sind. Der Pfeil im Bogen bedeutet, dass er seine Geräteketten nochmal durchsuchen soll, die Icons in der Mitte symbolisieren alle erkannten Laufwerke (bei dir leider nur die FP), die man dann auswählen kann, und der Klick auf den Pfeil nach rechts soll heissen, dass er mit dem ausgewählten LW booten soll. Bei dir fehlt offensichtlich das CD Laufwerk in der Liste (was sich auch in der fehlenden Reaktion bei "C" Taste widerspiegelt).
    Nun ist die Frage, warum? Alle Stecker sind dran, IDE und Strom? Bist Du sicher, dass die CD bootbar ist? Warum fährt der Rechner nicht mehr von der Platte hoch? Das Allheilmittel Parameter RAM löschen hast Du schon versucht?

    Gruss, Lupus
     
    lupusoft, 02.12.2004
    #4
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    beim starten Befehl & Alt +
    P+ R festhalten, bis der Neustart-Gong dreimal ertönt: zappt das PRAM (Parameter-RAM)

    Das könnte helfen.

    Gruß
    marco
     
    marco312, 02.12.2004
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac booten
  1. KingToby
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    71
  2. robin
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    693
    128er-Man
    12.07.2017
  3. Sevenkeys
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    415
    mastaplan
    20.05.2017
  4. admch
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    950
    Chaostheorie
    24.01.2017
  5. Salem30
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.526
    Tzunami
    12.01.2015