.Mac sync geht nicht

  1. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    das .Mac synchronisieren von meinem Adressbook will einfach nicht funktionieren. Wenn ich im Browser im Adressbook etwas verändere, dann sollte diese Änderung doch beim nächsten sync auf meinem Powerbook übernommen werden, dies ist aber nicht der Fall.

    - sync ist in .Mac Preferences eingeschaltet
    - sync ist in .Mac (im Browser) eingeschaltet
    - Reset Sync Data (übertragen von .Mac --> PowerBook) hab ich auch schon probiert, selbst dabei wurde die Änderung nicht übernommen.

    An was kann das liegen?

    rickski
     
    Captain Grogful, 04.10.2005
  2. mactie

    mactieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    okay ricksy hier kommt die Lösung (sozusagen):

    ich hatte genau die gleichen Probleme wie Du und dazu noch, dass die Bookmarks nicht gesynct wurden.

    Ich habe etliche Versuche unternommen das System zum Laufen zu bringen. Ich glaube ich habe wirklich alles probiert - hier resettet, dort resettet usw. usf. (okay eine Neuinstallation des OS habe ich nicht gemacht - war mir dafür etwas zu heftig; es soll aber Leute geben, die sogar das versucht haben).

    Außerdem habe ich etliche Emails mit dem .mac Support Team ausgetauscht. Die sind zwar ganz nett dort, aber:

    ich habe das Problem immer noch. Meine daraus gewonnene Quintessenz lautet:

    lass es bleiben weiter zu probieren. Ich (und vielleicht Apple auch) weiß nicht wo das Problem genau steckt. Ist es der Rechner des Nutzers? oder die Server? der Browser? korrupte Files? Es gibt tausende Möglichkeiten. Ich für meinen Teil glaube es liegt an Apple.

    Es ist zumindest so: sie können mir keine konkreten Lösungsvorschläge bereiten, sondern immer nur Standardantworten a là "Probieren Sie dieses und Jenes". Ich finde den Service eigentlich spitze, aber für das Geld erwarte ich, eigentlich dass es 100% funktioniert.

    Also: mache in den Stunden, die Du für die Suche investieren würdest lieber etwas sinnvolles und warte so wie ich auf 10.4.3 oder 10.4.4 oder 10.5 und dass es dann endlich funktioniert.

    mactie
     
    mactie, 04.10.2005
  3. Captain Grogful

    Captain Grogful Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Hi mactie,
    das klingt ja wirklich frustrierend. Vielen Dank für deine Antwort. Aber gibt es _irgendeine_ Möglichkeit Apple dafür zur Rechenschaft zu ziehen? Es ist ja schliesslich so, dass ich für diesen Service bezahle und eine sehr mangelhafte Leistung erhalte. Weiss jemand wohin genau man sich da melden muss?
    Grüße,
    rickski
     
    Captain Grogful, 04.10.2005
  4. mactie

    mactieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    also ich glaube die stellen da ziemlich auf sturr. Es ist ja eben so, dass Niemand (weder Du noch Apple) etwas eindeutiges beweisen kann. Wenn man das könnte wäre das Problem ja gelöst.

    Ich will auch gar nicht alles einfach pauschalisieren.

    Auf die Gefahr hin, dass ich mir jetzt selbst etwas widerspreche:

    suche doch ein paar Threads zu dem Thema, z.b. auch im Apple Support Forum. Dort stehen auch irgendwo Tipps wie man seine .plist files prüfen kann. Es soll nämlich auch schon öfter vorgekommen sein, dass die beschädigt waren und dann geht es nicht. Vielleicht ist ja doch so einfach bei Dir! Einziger Nachteil: du müsstest Dein Adressbuch-Daten wahrscheinlich hinterher nochmal per Hand eingegeben.
     
    mactie, 04.10.2005
  5. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    kann ich mich mal kurz dranhängen:

    was bedeuted das? bzw warum will .mac mein adressbuch ändern, obwohl ich doch hier auf dem pb adressbuch die aktuellesten daten habe. ich möcht einfach nur mein adressbuch auf dem .mac server auf den gleichen stand bringen wie auf dem pb. aber dieses bild scheint das gegenteil machen zu wollen oder irre ich?

    hab abgebrochen

    danke
     
    peppermint, 01.01.2006
  6. mactie

    mactieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    was hast du denn genau gemacht? Es gibt doch irgendwo die Option, dass man sich aussuchen kann in welcher Richtung die Daten gesynct werden.

    Hast Du mal online bei .mac in die Einstellungen geguckt? Da war (glaube ich) sowas, dass man alles zurücksetzen kann. Außerdem kannst Du ja noch mal gucken, ob in deinem online Adressbuch auch wirklich keine Einträge sind.
     
    mactie, 04.01.2006
  7. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    "was hast du denn genau gemacht?"

    nichts grossartiges. einfach in dei sysprefs gegangen, auf .mac geklickt und auf sync gedrückt.

    ich war grad online im .mac, da fand ich aber nix für "Richtung syncen" weder in den adressbuch prefs noch in den .mac account settings ¿
     
    peppermint, 04.01.2006
  8. mactie

    mactieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    jetzt weiß ich´s wieder: gehe: Systemeinstellungn > .Mac > Weiter Optionen > (ganz unten) Sync Daten zurücksetzen.

    Da kannst Du dann die Sync Richtung angeben (siehe angehängte Grafik) und was alles zurück gesetzt werden soll. In deinem Fall also wahrscheinlich nur das Adressbuch (wenn die Daten auf deinem Mac aktuell sind).
     

    Anhänge:

    • dotmac_sync.jpg
      Dateigröße:
      29,7 KB
      Aufrufe:
      41
    mactie, 04.01.2006
  9. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    danke

    hat super geklappt!!!!!
     
    peppermint, 09.01.2006
  10. StDt

    StDtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    36
    Mir scheint, dass ich nicht auswählen kann, welche dieser Kontakte denn synchronisiert werden sollen und welche nicht. Entweder alles oder gar nichts. Dabei ist dann immer ein Risiko, ob nicht der eine oder ander Kontakt mit veralteten Daten "aktualisiert" wird.

    Eine Option, bei der man die einzelnen Kontakte, die verändert werden sollen, selbst auswählen kann, gibt es nicht, oder etwa doch?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac sync geht
  1. BoPat
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    299
    tocotronaut
    16.03.2017
  2. Laub
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
  3. Remedy Lane
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    395
    Remedy Lane
    24.02.2015
  4. Dennz2012
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.928
    Dennz2012
    27.03.2014
  5. dennisbz
    Antworten:
    58
    Aufrufe:
    11.726
    dennisbz
    30.11.2013