MAC Startvolumen nicht mehr vorhanden

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Fracuse, 23.03.2008.

  1. Fracuse

    Fracuse Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.03.2008
    Hallo Leute,
    folgendes Problem. Habe eine zweite Festplatte NTFS formatiert und Windows XP mit 2Sp darauf installiert.
    Hat bis jetzt alles bestens funktioniert. Betriebssystemwahl mit ALT-Taste, wunderbar.
    Dann kam ich blöderweise auf die Idee die zweite Festplatte unter Windows zu partitionieren. Was natürlich nicht ging. Seitdem komme ich nicht mehr auf das MAC-Betriebssystem (mit ALT-Taste wird es nicht mehr angezeigt und auch nicht über Bootcamp. Windows ist auch am schwächeln.
    Hat einer eine Idee?
     
  2. manue

    manue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.142
    Zustimmungen:
    2.223
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    wie du hast du Platte mit Mac OS X unter Windows partitioniert?
     
  3. Fracuse

    Fracuse Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.03.2008
    Blöderweise mit Partion Magic 8.0 auf der zweiten Platte mit Windows
     
  4. manue

    manue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.142
    Zustimmungen:
    2.223
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    naja also ich kann dir da keine großen Hoffnungen machen, dass da noch was zu retten ist!

    kannst ja mal die OSX DVD reinwerfen davon booten (mit gedrückter c Taste) und schauen ob er noch eine OSX Installation findet und ggf. die versuchen zu reparieren; aber ich geh mal davon aus, dass du die bei der Aktion zerschossen hast.
     
  5. alex.pro

    alex.pro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.11.2007
    kurze frage am rande: wenn ich auf meinem mbp (mac os x 10.5 leo) statt leo kurzzeitig tiger drauf tu, kann ich dann danach leo eh wieder drauf, oder??
    (wenn die festplatte nur eine mac partition hat und sonst keine anderen partitionen)

    danke!

    LG
     
  6. manue

    manue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.142
    Zustimmungen:
    2.223
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    ja schon, stellt sich nur die Frage wieso erst Leo löschen und Tiger installieren um Leo dann doch wieder draufzumachen? :confused::confused:
     
  7. alex.pro

    alex.pro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.11.2007
    andere kurze frage: hab eine bootcamp partition und zwei mac partitionen (mit je ca 70 GB). wenn ich beide mac part formatiere, verschmelzen die dann wieder zu einer (mit 140 GB) ?
     
  8. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Ja, (ab 10.4.6) mach aber sicherhaltshalber ein Backup. (sollte man IMMER bevor man an der Partitionstabelle ''rumspielt'')
     
  9. alex.pro

    alex.pro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.11.2007
    und noch was: is es möglich neben einer bootcamp partition ZWEI mac partitionen laufen zu haben? (als ich das nämlich beim letzten versuch so einrichten wollte, lies sich die bootcamp partition dann nicht mehr hochfahren. erst wieder nachdem ich die zweite mac partition wieder gelöscht hab)
    und wenn, wie?
     
  10. mcfeir

    mcfeir MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Das ist möglich. Man muss die erste Mac-Partition teilen. Anschließemd muss aber die boot.ini angepasst werden, weil in ihr die Partitionzählung nicht mehr stimmt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen