Mac schmeißt USB Geräte aus ?!?!

Diskutiere das Thema Mac schmeißt USB Geräte aus ?!?!. Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen. Ich nutze ein MacBook...

11ds95

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2019
Beiträge
1
Hallo Zusammen,

ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen. Ich nutze ein MacBook Air aus
dem Jahr 2017 (2019 gekauft). Installiert ist macOS Mojave 10.14.6.

Nun zu meinem Problem. Seit einigen Wochen wirft mein MacBook einfach so alle
USB Geräte raus. Die Geräte, z.B. meine externe Festplatte ohne eigene Stromquelle
leuchtet dann zwar noch, allerdings kommt die Meldung, dass die Festplatte nicht
ordentlich ausgeworfen wurde. Ähnlich sieht es beim DJ-Controller aus. Dieser hat zwar
eine eigene Stromquelle, allerdings leuchtet er nur bei einer USB Verbindung mit "voller
Farbpracht". Ich kann dann drücken was ich will, keine Reaktion. Das Ganze geschieht in
Abständen von einer bis ca. 3 Stunden.

Bisher habe ich geprüft ob es an den Kabeln liegt bzw. neue gekauft, es über einen USB 3.0
Hub probiert und die Mehrfachsteckdose ausgetauscht.

Ich habe das MacBook jetzt seit ca. 2 Monaten und seit ca. 2 Wochen passiert das immer wieder.
Hat jemand von euch ähnliches erlebt und / oder hat eine Lösung für mich?

Viele Grüße
 

iTob

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
493
Hab das in den letzen zwei (?) Wochen bei meiner externen Platte auch schon zwei, drei Mail gehabt. Hatte das bisher (ohne es näher zu untersuchen) auf mein Dock, über das die Platte angeschlossen ist) geschoben … ne Lösung habe ich leider nicht parat.
 
Oben