Benutzerdefinierte Suche

Mac reagiert nicht mehr.

  1. bluesaturn

    bluesaturn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    98
    Hi, mein Mac war aus Versehen gerade über 12h ohne Stromversorgung, da ich mein Kabel in der Uni vergessen hatte.
    Nach dem Neustart kam der Hinweis auf eine falsche Uhrzeit, ich wollte sie einstellen, aber dabei hängte sich die Systemsteuerung auf. Ein Neustart brachte nur dasselbe Ergebnis.
    Dann haben wir zufällig bei Spotlight nachgeschaut und dort steht, daß die Indizierung der Festplatte noch 8h dauern wird. Wieso habe ich meine Indizierung allen Anschein nach verloren? Kann ich diese Wartezeit von 8h irgendwie umgehen?
    So, jetzt hat sich auch gerade der Monitor verabschiedet und bleibt dunkel. Der Rechner ist jedoch noch am laufen.
    Hat irgend jemand eine Idee, was mit meinem Mac gerade passiert?
    Vielen Dank und Grüße
    Blue

    Update: Die Indizierung ist nun doch schneller fertig, aber keines der Programme ist mehr ansprechbar. Hinter jedem Programm steht im "Sofort Beenden Display" "reagiert nicht".
    Weiß jemand Rat?
     
    bluesaturn, 02.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac reagiert
  1. Sengin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    164
    ekki161
    04.05.2017
  2. SirCorso
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    210
    SirCorso
    13.04.2017
  3. Sedrah
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    578
  4. Geisterglas
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    832
    trixi1979
    05.07.2015
  5. Harry3
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.921