Mac Pro - Unter DOS wird CD-Laufwerk nicht erkannt. Alternative?

2nd

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
9.020
Hallo,

ich muss auf DOS-Ebene etwas an einigen Festplatten mit den Herstellertools machen. Dafür habe ich eine BootCD aus einem WinME-Bootimage gebrannt, die auch gut funktioniert.

Leider wird das Optiarc IDE-Laufwerk nicht mit den generischen Treibern erkannt, die auf der CD enthalten sind. Allerdings brauche ich den CD-Zugriff, da auf einer weiteren CD die Western Digital Tools drauf sind. USB-Stick funktioniert auch nicht (ging noch mit dem Mac Pro '06 :noplan:).

Hat jemand eine Idee, wie ich unter DOS an 3 Dateien komme, die nicht auf der BootCD liegen?

2nd
 

rm -r *

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
2.376
Hast Du schonmal eines der Ultimate Boot CDs-Images ausprobiert ?

Mit denen habe ich immer gute Erfahrung gemacht, wenn es um Hardwareunterstützung geht.
 

2nd

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
9.020
Jo, er bootet damit erst aber dann bleibt die Kiste hängen und es passiert nichts mehr nach einiger Zeit. Ich brech grad' voll ab wegen diesem DOS-Tool Müll :koch:

2nd
 
Oben