Mac Pro Raid Karte, Festplatten werden nicht angezeigt

Carlie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
255
Hallo,

heute morgen habe ich die Apple Mac Pro Raid Karte in meinen Mac Pro 3.1 eingebaut. Nach der Installation habe ich als erstes ein Firmware Update durchgeführt. Anschließend habe ich das Raid Dienstprogramm geöffnet um das Raid 5 System zu Konfigurieren.

Leider werden keine Festplatten zur Auswahl angezeigt. ich habe von diesem Problem auf der Apple Homepage gelesen. Ich habe das raid Menü über die Snow Leopard DVD gestartet. Auch hier werden keine Laufwerke angezeigt.

Im Benutzerhandbuch zur Raid Karte finde ich zu diesem Problem keine Hilfe.

Kennt jemand von euch dieses Problem ? und was muss ggf. gemacht werden, damit ich die Festplatten angezeigt werden.

Gruß, Thorsten
 

Nosferatu

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
67
Hallo,

Hast Du nur die Karte einfach nur eingesetzt ?
Du musst auch noch den Stecker der sich auf dem Mainboard befindet mit
der Karte verbinden (befindet sich unter den beiden vorderen Lüftern).



cu

Nosferatu
 

Carlie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
255
Ich habe das kabel an der Raid Karte natürlich angeschlossen. Gestern abend habe ich die Karte nochmals ausgebaut und im anschluß wieder eingebaut. Seid dem funktioniert die Karte und die Festplatten werden alle erkannt. ich vermute das ich dieses Kabel nicht richtig in der Raid karte gesteckt habe.

Ich habe aber noch eine andere Frage. Den Rechner habe ich über nacht laufen lassen da er immer noch beschäftigt ist das Raid 5 System einzurichten. Der batteriestatus hat sich seid gestern nicht verändert. Es erscheint immer noch die meldung "Die Batterie wird vorgeladen und kann nicht gelesen werden". Das kabel für die Batterie ist ebenfalls angeschlossen. Dauert das wirklich so lang, bis die Batterie geladen ist? Die Batterie statusanzeige verändert sich nicht.

Thorsten
 

Carlie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
255
Kann mann mit einem Tool die Batterie überprüfen. Die Batterie ladet nicht, obwohl diese richtig eingesteckt ist (Steckverbindung habe ich mehrfach überprüft).

Gruß, Thorsten
 
Oben