MAC Pro 3,1 erkennt unter el Capitan 16 GB RAM unter Windows 32 GB RAM

Diskutiere das Thema MAC Pro 3,1 erkennt unter el Capitan 16 GB RAM unter Windows 32 GB RAM im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. MACLehrling

    MACLehrling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.07.2019
    Kuriosität: MAC Pro 3,1 erkennt unter el Capitan 16 GB RAM unter Windows 32 GB RAM

    Tatsächlich sind es 32 GB RAM. Allerdings nicht orginal, sondern von HP. Ideen wie auch MacOS die 32 GB erkennt oder zumindest warum es das nicht tut?
     
  2. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    1.374
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    würde mal den Pram-Reset ausführen, aber mindestens 4-5x Gongen lassen.

    Franz
     
  3. MACLehrling

    MACLehrling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.07.2019
    WErde ich testen. Danke für den Tipp noch eine andere Frage: RAM und auch die Platinen auf die der Ram gesteckt wird werden beides so heiß, dass man sich die Finger dran verbrennen kann. Ist das normal? War beim original RAM bei mir auch schon so.
     
  4. MACLehrling

    MACLehrling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.07.2019
    4-facher Pram-Reset hat nichts bewirkt. bei windows 10 habe ich 32 GB und in MacOS el capitan nur 16 GB...
     
  5. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.434
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.028
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    lass mal einen Speichertest laufen ob die Speicher überhaupt korrekt arbeiten (memtest stick)
     
  6. MACLehrling

    MACLehrling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.07.2019
    Eine weitere kuriosität ist, dass die untere Platine (in die der Ram gesteckt wird) heiß wie eine Herdplatte wird, die obere Platine jedoch nicht. und DAS nicht nur unter macOS, sondern sogar auch unter windows, der ja die 32 GB erkennt. Mache mal den memtest.
     
  7. MACLehrling

    MACLehrling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.07.2019
    RAM Test sagt alles in Ordnung findet keine Fehler.
     
  8. firstblood

    firstblood Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    11.04.2012
    Vielleicht hat diese Riser-Card einen Hau ab?
     
  9. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.434
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.028
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Die beiden Riser kann man wechseln. Mal von oben nach unten ob dann der Gleiche noch heiss wird. Nicht länger ohne Deckel betreiben, btw., der gehört zum Lüftungskonzept.
     
  10. maclexi

    maclexi Mitglied

    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    18.11.2006
    Alle RAM ausstecken .Kontakte etwas reinigen. Und mal eins um eins , einzeln wieder stecken.

    RAM kann kaputt gehen. Auch wenn nicht gleich bemerkbar. (thermisch)
    Kann auch Logicboard seitig sein. Da sind ja auch Kontakte.
     
  11. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    2.890
    Zustimmungen:
    1.180
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Schau mal bei "Über diese Mac" bei Speicher wie er bestückt ist, also welche Module nicht erkannt werden.
     
  12. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.434
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.028
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Dieses Verhalten gibts bei Quad Rank Speicher beim Mac Pro 4.1/5.1 auch, allerdings bei 32 GB Riegeln.

    Windows oder Linux erkennt mal mehr. Auch gibts bei den MacOs Versionen Unterschiede. Mal wird es einfach nicht korrekt angezeigt.
     
  13. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.434
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.028
    Mitglied seit:
    08.02.2014
  14. MACLehrling

    MACLehrling Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.07.2019
    Ich habe möglicherweise die Fehlerquelle gefunden: alle 8 Riegel sind zwar von HP haben die gleichen Leistungsdateben ABER 1 Riegel hat eine andere Seriennummer. UND die Platine auf der dieser Riegel steckt wird komplett nicht erkannt unter MAC OS. Da ja immer Dual channel welche 2 Plätze sollte ich leer lassen um mal zu testen, ob denn zumindest 6 der 8 Riegel erkannt werden? Dann hätte ich immerhin 24 GB Ram unter MAC OS statt wie jetzt 16 GB. (Falls es klappt)
     
  15. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    1.374
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    ich vermute eher dass dieser Riegel defekt ist, die Seriennummer darf nichts ausmachen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...