Mac Pro 2008 + Nvidia GTX680 oder GTX780?

virtualant

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2008
Beiträge
27
hallo,
habe aktuell eine ATI Radeon HD 5770 drin und überlege eine bessere Grafikkarte zu holen.

Nun liebäugele ich mit der Nvidia GTX780 mit 3 GB für den Mac Pro. Ich würde allerdings gerne vorab wissen ob die Karte auch mit OS X 10.6.8 Snow Leopard kompatibel ist.
Hintergrund: ich habe 2 Startlaufwerke, einmal das neuere 10.11 El Capitan für aktuellere Sachen + Spiele, und dann 10.6.8 für Musiksoftware, Cubase etc.

Im Netzt finde ich überwiegend die Info dass die GTX780 erst ab 10.7 oder 10.8 genutzt werden kann, in seltenen Fällen finde ich aber auch den Hinweis dass sie mit 10.6.8 kompatibel ist.

Alternative wäre, wenn sie mit 10.6.8 nicht kompatibel ist, die jetzige Karte 5770 drin zu lassen für OS X 10.6.8, und parallel die neue einzubauen für das andere Startlaufwerk. Da ich aber nur einen grösseren Monitor habe müsste ich den Rechner immer erst ausschalten, dann hinten den Monitoreingang umstecken, um dann mit dem jeweiligen anderen System zu starten. Das klingt nervig. Macht das überhaupt Sinn?

Selbst für die wohl ältere GTX680 finde ich nur Infos ab OS X 10.8.x, da ist keine Rede von 10.6.8.

Also, kann mir jemand sagen ob die GTX680 und die GTX780 mit 10.6.8 kompatibel sind?
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.230
Nehm die 680, da bekommst ein Efi Rom drauf und dann hat das zumindest rudimentäre Grafik in allen Systemen.
 

virtualant

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2008
Beiträge
27
danke. das heisst es würde natürlich mit 10.11 sowieso funktionieren, aber auch mit 10.6.8, nur dass ich dann die Karte nicht voll ausnutzen kann?
Das wäre ja egal, weil ich auf dem Musiksystem eh nicht spiele. Und Cubase und Softsynths ist das ziemlich egal.

Nächste Frage: die GTX780 wird doch aber auch für MacPro inkl. modell 3.1 angeboten, auf ebay.de sind einige Angebote von Händlern, aber die haben dann kein Efi ROM und es kommt kein Startbildschirm?
 

virtualant

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2008
Beiträge
27
einer schreibt zur GTX780:

"Kompatibel zum Mac Pro 3,1 - 5,1 (2008-2012).
Zwei Stromkabel für den Einbau werden mitgeliefert.
Mac OS X Mountain Lion 10.8.3 oder höher erforderlich.
Keine Treiber erforderlich (Native Support).
Apple Boot Screen Support (Mac EFI)."
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.230
das wird dann aber eine geflashte 780 sein, normalerweise hat die kein Mac Efi im Rom.
 

virtualant

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2008
Beiträge
27
ok, danke. Kannst Du mir noch mal was dazu sagen was Du damit meintest zu älteren Systemen als 10.8.x, "Davor läufts über efi Treiber ohne Hardwarebeschleunigung." ?
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.230
Der Bootscreen ist ein Treiber der während des Initialisierens der Firmware lädt. Wenn der aktiv bleibt dann macht die Grafikkarte ein Bild, aber die ganzen Hardwarefeatures werden nicht unterstützt weil das System die GPU gar nicht kennt. Auch wird mit Sicherheit kein zweiter Monitor erkannt.

Kannst mal die AMD Treiber aus Deinem System rausnehmen, dann hast einen Vergleich wie die Grafik ohne Treiber läuft.
 

Fl0r!an

Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.264
In einem 3,1er macht mehr als eine GTX 680 nur bedingt Sinn. Selbst die läuft unter macOS die meiste Zeit CPU-limitiert. Für Rechenaufgaben (CUDA) kann's Sinn machen, für Spiele ist es eher rausgeschmissenes Geld.

Und wie gesagt wurde, vor 10.8 laufen die Karten alle nur äußerst eingeschränkt. Arbeiten würde ich so nicht.