mac osx zurücksetzen

  1. fdez

    fdez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    hallo, habe ich die möglichkeit meinen mac zu einen früheren zeitpunkt zurückzusetzen, wo wie es bei xp geht. ich hab da nämlich das problem, dass er nicht mehr so will wie ich. ich kann keine ordner und hd nicht mehr öffnen. die einstellungen sind anders als ich sie vorher hatte. mein mac spielt einfach verrückt. ich hab halt viele fotos, die ich nicht umbedingt löschen möchte und sicherungskopien würden tage dauern bis die fertig sind. kann mir jemand bei meinem problem helfen?

    gruss



    fdez

    p.s. hab grad gemerkt, dass ich auf einige sachen von den systemeinstellungen nicht zugreifen kann.
     
    fdez, 29.07.2005
  2. RETRAX

    RETRAX

    Nein, Zurücksetzungspunkte gibt es bei Mac OS X nicht. Du kannst aber mit der Option "Archivieren und Installieren" ein neues System aufspielen, deine Einstellungen aber beibehalten. Einfach mit der System CD/DVD booten (Taste C beim starten drücken).

    Edit: Evtl. auch als erster Schritt mal mit dem Festplatten-Dienstprogramm deine Rechte reparieren lassen. Möglicherweise klärt sichs dann schon.
     
    RETRAX, 29.07.2005
  3. fdez

    fdez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    die zweite möglichkeit hab ich grad versucht auszuprobieren, geht aber leider nicht, weil ich keinen zugriff auf gar nichts habe, was mit der festplatte zu tun hat. es will einfach gar kein ordner aufgehen. ich klicke drauf oder versuch es über "gehe zu", aber es rührt sich einfach nichts
     
    fdez, 29.07.2005
  4. fdez

    fdez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ich hab grad versucht das panther drüber zu installieren. die einzige antwort von meinem mac war: es ist eine neuere version vorhanden. ich kann es nicht installieren
     
    fdez, 29.07.2005
  5. box

    boxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    19
    System von der CD starten und im Menu das festplatten-Dienstprogramm aufrufen, dann: Erste Hilfe > Volume reparieren...
    und: Rechte reparieren.
     
  6. RETRAX

    RETRAX

    Dann musst du wahrscheinlich neu installieren wenn du ein älteres System draufmachen willst.
     
    RETRAX, 29.07.2005
  7. heinzruediger

    heinzruedigerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    bevor du alles neu machst, leg mal einen neuen benutzer an und schau, ob das gleiche problem vorhanden ist. ansonsten onyx oder macjanitor mal laufen lassen.
     
    heinzruediger, 29.07.2005
  8. fdez

    fdez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0

    in welchem menu. wie mach ich das
     
    fdez, 29.07.2005
  9. fdez

    fdez Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    drauf hab ich das 10.3.9 und ich wollte das 10.3 drüberspielen
     
    fdez, 29.07.2005
  10. heinzruediger

    heinzruedigerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    mach einfach im laufenden betrieb

    programme, dienstprogramme, festplattendienstprogramm

    da du daß noch nie gemacht hast, kann es gut sein, daß da der fehler liegt
     
    heinzruediger, 29.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac osx zurücksetzen
  1. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  2. stefanstick
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    629
    TEXnician
    27.03.2017
  3. gwag123
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    178
    gwag123
    01.11.2016
  4. EssenerMacianer
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    33.226
  5. martin-s
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    7.094