Benutzerdefinierte Suche

MAC OSX und Brother HL-1430 will nicht drucken

  1. fonez.de

    fonez.de Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich habe nun meinen HL-1430 von Brother per USB an meinen MAC angeschlossen, die nötigen Treiber habe ich installiert, allerdings bekomme ich die meldung im Printcenter, das der drucker gefunden worden ist, doch die Treiber sind nicht installliert.

    kann mir jemand weiterhelfen?

    danke
     
    fonez.de, 11.09.2003
  2. robdus

    robdusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hast du den aktuellen Treiber installiert?

    http://www.brother.de/download/driver.cfm?artnr=HL1430ZG1&kind=driver

    Erzähle mal, wie du bei der Installation vorgegangen bist.

    Gruß, Robdus

    P.S. Welches System hast du?
     
    robdus, 12.09.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAC OSX Brother
  1. Andy15073

    Mac OSx & Humax

    Andy15073, 15.02.2017, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    341
    Andy15073
    17.07.2017
  2. rumpelmac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    289
    rumpelmac
    12.01.2017
  3. zauberingo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.174
    FrankWL
    29.10.2015
  4. Mondmann
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    765
    tocotronaut
    14.09.2014
  5. nocknack
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    444
    freucom
    06.03.2014