Mac OS X x86 release

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von bojbec, 09.06.2005.

  1. bojbec

    bojbec Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Was denkt ihr, wann wird Mac OS X - Intel zum kauf angeboten? Erst beim ersten Mac mini x86 nach der WWDC 2006, oder schon früher? Oder wird es vielleicht 2007/08 in den Läden stehen?
     
  2. insk

    insk Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Wahrscheinlich wenn der erste Mac mit Intelcpu angeboten wird.
    Waere ja ziemlich bloed, dass OS vorher anzubieten, wenn es
    noch niemand nutzen kann. Die Developer-Edition gibt es ja schon
    fuer schlappe 999$ :D
     
  3. jokkel

    jokkel Mitglied

    Beiträge:
    3.701
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Nehmen wir mal die ersten x86 Macs werden noch mit 10.4 laufen. Dann wird 10.5 die erste OS X x86 Version sein, die man kaufen kann, ohne einen Rechner dazu zu nehmen.
     
  4. XIII

    XIII Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Nur, gibts Leopard dann auch für PPC?
    Und kann man x86 programme it dann auch ausführen? Mit attesoR?
     
  5. bojbec

    bojbec Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    evtl gibts dann Rosetta für PPC.
     
  6. SchaSche

    SchaSche Mitglied

    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Vermutlich, ist ja laut Apple nicht so schwierig es für beide Systeme raus zu bringen. Wird aber dann halt die letze Version sein...
     
  7. XIII

    XIII Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Mich würde ja interessieren ob die das heimlich wieder für beide Plattformen entwickeln.

    Just in case.
     
  8. Turm

    Turm Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    They just click the little tiny box and ...

    Denke mal, dass Apple OS X (bzw. den Next kern auf dem die ganze Sache steht) sehr Plattdformunabhängig designed hat. Und der BSD-Kernel der drunter liegt ist ja auch auf beiden Plattformen zu haben.. also "just in case" wäre auch wieder ein back-switch möglich wenn auch nicht wahrscheinlich. Ich denke eher, dass man entsprechenden Marktanteil Vorausgesetzt nicht nur eine Prozessorarchitektur unterstützen wird.. aber we'll see.
     
  9. [Herr Gescheit Modus an]
    Es ist der Mach Microkernel nicht der BSD Kernel der in OSX und OpenDarwin verwendet wird
    [/Herr Gescheit Modus aus]
     
  10. Pingu

    Pingu Mitglied

    Beiträge:
    4.904
    Zustimmungen:
    341
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Aber bedenke: "You have to return it by end of 2006." Man bekommt also für $999 leihweise für ca. 1,5 Jahre ein System.

    Pingu
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.