Mac OS X (Panther und Tiger) vergißt Kurzbefehle

  1. Ulfrinn

    Ulfrinn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Hei,

    so langsam nervt es mich dann doch ein wenig: Damals unter Panther (10.3.7 - 10.3.9) war es schon so, und Tiger (10.4.0 - 10.4.2) hat keine Besserung gebracht. Die benutzerdefinierten Kurzbefehle aus dem Kontrollfeld „Tastatur & Maus“ fallen regelmäßig dem Alzheimer des Mac OS zum Opfer. Soll heißen: Je nach Lust und Laune ist die Liste dort plötzlich leer. Sowohl die je Programm definierten als auch die systemweiten sind verschwunden.
    Kann jemand von euch dieses Problem bestätigen, oder weiß jemand von euch vielleicht sogar, was man dagegen unternehmen könnte? Es würde mir im ärgsten Fall sogar schon reichen zu wissen, in welcher PList diese Voreinstellungen untergebracht sind. Dann könnte ich sie sichern und bei Bedarf zurückspielen.

    Danke schon einmal für jeden konstruktiven Beitrag,
    Euer Ulfrinn
     
    Ulfrinn, 07.09.2005
  2. Sternenwanderer

    SternenwandererMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    ...ich kenne das Problem auch, bin sehr enttäuscht und warte wie du auf update diesbezüglich... :rolleyes:
     
    Sternenwanderer, 08.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac (Panther Tiger)
  1. Nikolai85
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294
    Nikolai85
    26.07.2016
  2. macman2010
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.034
    RAMMSTEIN
    23.07.2011
  3. cdey1
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.826
  4. ben milla
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    372
    ben milla
    30.10.2008