Mac OS X Moutain Lion vor Verkauf eines Macbooks neu aufspielen

netspeedy2005

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
751
Punkte Reaktionen
121
Hallo,

ich werde mein Macbook Pro (Late 2008) nun verkaufen und möchte dazu das Betriebssystem neu aufspielen. Per USB-Stick möchte ich nun OS X Mountain Lion installieren, allerdings fragt mich das System vor der Installation, dass ich mich mit meiner Apple-ID im AppStore anmelden soll.

Meine Frage:
Wenn ich nun meine Apple-ID eingebe, ist diese dann ans Betriebssystem gebunden ? Eventuell bekäme dann der Käufer Schwierigkeiten, wenn er iTunes oder sonstige Programme nutzen möchte.

Kann mir jemand eine Info geben ?

Vielen Dank
Bernd
 

Vader666

Neues Mitglied
Dabei seit
16.10.2009
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
2
Hi,
meiner Meinung nach wird Deine Apple-ID abgefragt, wenn Du versuchst, über die Recovery-Partition zu installieren. Das Ganze passiert, um den Download des Installers aus dem App-Store zu legitimieren, hat aber mit der anschliessenden Installation nichts zu tun. Wenn ich vom bootfähigen USB-Stick installiere, werde ich VOR der Installation jedenfalls nicht nach meiner Apple-ID gefragt.

Grüße,
Stef
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.201
Punkte Reaktionen
10.977
Du kannst das Mountain Lion eh nicht verkaufen da es an deinen Account gebunden ist.
Mach das Betriebssystem wieder drauf welches dabei war.
 

Tofino

Neues Mitglied
Dabei seit
06.02.2012
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
1
Hast die ML über deine AppleID gekauft? Dann ist es sowieso an deinen Account gebunden. Verkaufen kannst du dein MacBook nur mit dem Originalbetriebssystem verkaufen!

Edit: Ein wenig zu spät :)
 

netspeedy2005

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
751
Punkte Reaktionen
121
Okay, danke für die Hinweise. Dann gibt es das Betriebssystem wie es darauf war.
 

bennie11

Neues Mitglied
Dabei seit
22.12.2011
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Lad dir die Datei doch nochmal aus dem AppStore runter und Brenn dann die .iso auf eine DVD (geht über das Festplatten-dienstprogramm). Dann musst du von der Festplatte starten und du kannst es installieren :)
 

benjii

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.488
Punkte Reaktionen
186
Habe hier ein Macbook Mitte 2009, ursrpüngliches System war 10.5.8. Jetzt ist Mountain Lion drauf. Ich möchte das Gerät jetzt verkaufen, und zwar so, dass der neue Nutzer ebenfalls schnell mit Mountain Lion loslegen kann.

Die Platte habe ich bereits gelöscht und mit Nullen überschrieben. Mountain Lion wiederherstellen geht nur mit (meiner) Apple-ID. Kann ich jetzt das Macbook verkaufen, der neue Nutzer gibt seine Apple-ID ein (bzw. legt sich eine an) und installiert Mountain Lion? Spielt es eine Rolle, dass das darunterliegende Lion von mir gekauft wurde?
 
Zuletzt bearbeitet:

freucom

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
466
Habe hier ein Macbook Mitte 2009, ursrpüngliches System war 10.5.8. Jetzt ist Mountain Lion drauf. Ich möchte das Gerät jetzt verkaufen, und zwar so, dass der neue Nutzer ebenfalls schnell mit Mountain Lion loslegen kann.
Die Platte habe ich bereits gelöscht und mit Nullen überschrieben. Mountain Lion wiederherstellen geht nur mit (meiner) Apple-ID. Kann ich jetzt das Macbook verkaufen, der neue Nutzer gibt seine Apple-ID ein (bzw. legt sich eine an) und installiert Mountain Lion? Spielt es eine Rolle, dass das darunterliegende Lion von mir gekauft wurde?

Moin auch,
Mountain Lion zu beschaffen ist Sache des Käufers. Deine Sache ist es, ihm das MacBook mit einem lauffähigen System bzw. mit System-DVD zur Verfügung zu stellen. Korrekt wäre also ein vorinstalliertes OS-X 10.5.8 oder jungfräulich, leere Festplatte mit beiliegender System-DVD. Je nachdem, was ihr abgesprochen habt.

mfg
Günther
 

benjii

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.488
Punkte Reaktionen
186
Danke für die Antwort, Günther. Mit 10.5.8 kommt der aber nicht sehr weit, oder? Da muss er ja zuerst mal Snow Leopard (10.6) aufspielen und kann dann erst Mountain Lion laden... Gibt's keinen einfacheren Weg, zum neuesten System zu kommen?
 

blue apple

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.12.2005
Beiträge
18.054
Punkte Reaktionen
1.686
das ist das problem vom käufer - nicht deins.
du solltest dem käufer all diese infos auf jeden fall weitergeben! z.b. kann er bei apple anrufen und kann für 16 euro snow leopard mal kaufen, dann kann er vom appstore selber mountain lion kaufen!

bedank dich bei apple - das problem gibts erst seit der einführung vom appstore und dass der kauf vom system an der eigenen apple-id gekoppelt ist!
 

benjii

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.488
Punkte Reaktionen
186
Danke für die Antwort.

Aber das ist ja wirklich umständlich, Apple. Echt eine Hürde, das jemand zuzumuten, um auf das aktuelle System zu kommen.

Eine Frage noch: Wenn ich Mountain Lion vom Stick installiere, ist das dann ebenfalls mit meiner Apple ID verknüpft?
 
Zuletzt bearbeitet:

blue apple

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.12.2005
Beiträge
18.054
Punkte Reaktionen
1.686
ja, egal wo du es hinpackst. einmal mit deiner id gekauft gehört die lizenz dafür nur dir...
 

benjii

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.488
Punkte Reaktionen
186
Danke für die Antwort.

Um nochmal auf die Ausgangsfrage zurückzukommen: Macbook ist neu formatiert, dann auf Mountain Lion wiederherstellen geklickt - jetzt erscheint die Maske zur Eingabe der Apple ID. Was passiert, wenn der Käufer jetzt seine Apple ID eingibt?
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.201
Punkte Reaktionen
10.977
Wenn er es gekauft hat, installiert es sich.
Wenn er es nicht gekauft hat installiert sich nichts.
 

benjii

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
2.488
Punkte Reaktionen
186
Aus dem Installationsprogramm heraus kann er es nicht kaufen? Dr muss also Mountain Lion auf einem anderen Rechner gekauft haben?
 

LateEleven13

Neues Mitglied
Dabei seit
08.03.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
3
Morning

Auf meinem Book ist Lion, wenn ich jetzt auf ML gehe ist diese Lizenz an meine ID gebunden, soweit klar. Was heisst das dann wenn ich zurück
zum Löwen will/muss bei einem clean install? Da ich keine Datenträger habe mache ich das via Internetverbindung, was wird dann aufs Book installiert, Lion oder ML?
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.201
Punkte Reaktionen
10.977
Kommt drauf an wie du neu installierst und mit was das Book original kam.
 

LateEleven13

Neues Mitglied
Dabei seit
08.03.2012
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
3
??

Alls ich es gekauft hatte war original Lion drauf und die Installation geht ja so nur via Internet da Apple keine Datenträger dazugelegt hat....
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.201
Punkte Reaktionen
10.977
Dann musst du die Internet Recovery starten. Also CMD+ALT+R. Dann lädt er Lion. Wenn du die Recovery auf der Platte nutzt lädt er Mountain Lion.
 
Oben Unten