Mac OS X entrümpeln

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von AJ Mac, 03.04.2006.

  1. AJ Mac

    AJ Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe meinen Mac förmlich zugemüllt ...
    Tausende ;) Programme ....
    Viele Dateien ...
    etc.

    Gibt es irgendwelche Tools um die ganzen Programme zu deinstallieren?

    Der Mac ist auch viel langsamer geworden ...

    Wie kann ich die ganzen Einstellungen etc. von iTunes und co. zurücksetzen?

    Grüse

    AJ
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
  3. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Oder:

    [​IMG]
     
  4. aldiox

    aldiox Banned

    MacUser seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    also den werd ich mir auch installieren:

    http://www.appzapper.com/

    als wechsler wird einem am anfang das deinstalieren von programmen durch das einfache verschieben in den papierkorb schwierig fallen...
     
  5. JT_85

    JT_85 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    Den Appzapper benutz ich auch, vorallem gibts beim Löschen immer noch einen schönen Effekt. Da macht das Löschen richtig Spaß :D
     
  6. AJ Mac

    AJ Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Zwischenfragen (da lohnt sich kein ganzer Thread für):
    Hab meinen Mac schon länger nicht mehr angerührt ...
    Wo kann ich meine Versionsnummer auslesen?
    Wo kann ich den Namen des Macs ändern?
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Versionsnummer steht im Systemprofiler oder Appel oben links und "über meinen Mac" anklicken..

    Systemeinstellungen > Sharing > Name des Computers...


    TIPP: +++ ÄNDERE NICHT DEN NAMEN DES HOMEORDNERS++++

    PS: Warum kommen eigentlich so wenige auf die Idee mal einfach was anzuklicken und zu probieren ;)
     
  8. KingBoarder

    KingBoarder MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    5
    Bin auch Switcher^^
    Schon witzig, dass einem etwas so einfaches so schwer fällt :p

    WinSpack versautes denken :D
     
  9. AJ Mac

    AJ Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe fast alles bei den Systemeinstellungen angeklickt (Alles was mir so erschien als ob man dort den Namen ändern könnte) Aber auf Sharing wär ich nicht gekommen :D :D :D :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  10. AJ Mac

    AJ Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Was ich noch vergessen habe meine Macversion ist:
    10.2.8
    Da läuft AppZapper leider nicht ;-(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen