1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS Frage, OS 9 oder OSX, Glaubensbekenntnis

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von martin-f5, 08.05.2005.

  1. martin-f5

    martin-f5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    teste seit Tagen einen G4 / Sawtooth abwechselnd mit OS 9 und OS X und manchmal denke ich, OS 9 kommt einfach weniger verspielt.
    Jetzt überlege ich wie es wohl anderen ergangen ist.
    OK, OS X bietet sehr viel und es gibt einfach mehr Anwendersoftware dafür, aber es braucht halt mehr Hardware Performance.
    Sind es die "Spielereien" aber auch tatsächlich wert?

    OS 9 läuft ja auch perfekt und super stabil.
    Gut der alte G4 ist nicht der schnellste und ist mit OSX an der Grenze, von daher darf ich es sicher nicht so streng bewerten.
    Das schlanke OS 9 ist aber wiederum genau das was mir gefällt.
    OS X hat ähnlich viel an der Verspieltheit wie Win XP und da nervt es mich manchmal ein wenig.

    Gab es hier schon mal so einen Glaubenskrieg?

    Gruß Martin
     
  2. robb

    robb MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab nur nen g3 500mhz ibook und sollte rational gesehen auch eher os9 auf dem teil fahren, aber osx sieht einfach viel schärfer aus und wirkt auch ganz...

    is meine meinung ;)
     
  3. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    (Achtung Schleichwerbung)

    Mit Mac-on-Mac kannst du OS 9 und Mac OS X gleichzeitig nutzen:

    *bling* http://maconmac.bastix.net

    :)

    MfG S.
     
  4. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    1.210
    das geht auch mit classic ;)

    ich bevorzuge X. weil es einfach funktionabler ist. wobei ich gerade auf dem sawtooth den speed von 9 sehr schätze.
     
  5. Claack

    Claack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    HI Leute kann mir jemand sagen ob es Icq 4 für mac osx gibt.
    Danke schonmal im vorraus
     
  6. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    767
    Klar ist Mac OS 9 schneller und schlanker als OS X - aber es ist auch vom technischen Standpunkt her veraltet. Das Problem an OS 9 ist, dass es kein preemptives Multitasking sowie keinen Speicherschutz bietet. Das heißt, dass wenn eine Anwendung abstürzt das ganze System mit ins Nirvana gerissen wird. Das kann (rein theoretisch) bei OS X nicht passieren.
     
  7. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    11
    OS 9 hab ich oft genug abkacken sehen. Gib OS X eine Chance.
     
  8. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    So nebenher auf einem Zweit-Mac ist Mac OS 9 ganz nett, aber zum vernünftigen arbeiten würde ich schon Mac OS X nehmen.
     
  9. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    7
    OS 9 würde ich schon allein deshalb nicht nutzen wollen, da es keinen aktuellen Browser gibt. Auch mit multimedia-Dateien hat man wohl viel Ärger, da es kein Wunderwerkzeug wie vlc gibt. Außerdem kein Terminal. Wenn ein Programm abstürzt, dann ist das ganze System abgestürzt. Manuelles Zuteilen von Speicher? Das ist wirklich ein Witz.

    Aber wer's mag, soll ruhig mit OS 9 glücklich werden.
     
  10. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    auf meinem pismo arbeite ich auch lieber mit 9.2, einfach weil es schneller ist und die graka halt ein witz ist - außerdem ist man mit "classic" groß geworden und ich liebe diesen rustikalen ddr charme des systems - aber wie oben erwähnt, es gibt keinen vernünftigen browser und den klammergriff zum zwangsneustart braucht man schon des öfteren...für die ganz normale öftere arbeit zwischendurch reicht os 9.2 allemal, selbst das office 2001 ist unter os x in classic umgebung schneller als office 2004 unter tiger und unter 9.2 ist office einfach nur schnell...

    aber das gute an deinem rechner ist doch, er kann unter beidem booten, das würd ich doch nutzen...