1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MAC OS 9.x - Host-Datei

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von hobro, 10.06.2004.

  1. hobro

    hobro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Habe ein Problem mit der Anbindung eines MAC mit OS9.2.2 an einen Exchange-Server über TCP/IP. Alles scheint auf ein DNS-Problem hinauszulaufen (s.h. auch weiter unten). Verschiedene Tipps weisen auf das Anlegen einer Hosts-Datei auf dem MAC !!

    Wie muss die Datei heißen ??
    Wie muss die Datei aufgebaut sein ??

    Wie's bei Windows-Clients geht, weiß ich. Aber diese Dateien sind beim Mac - natürlich - nicht zu verwenden.

    Holger
     
  2. ednong

    ednong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    warum postest du doppelt?
    Und hier ist er definitiv falsch, der Thread.



    ed
     
  3. hobro

    hobro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Host-Datei

    Doppelt - Weil es zum einen netzwerk zum anderen OS9 betrifft

    und os9 ist doch hier richtig - oder?

    Gibt's auch eine Lösung?

    Holger
     
  4. ednong

    ednong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dann solltest du dir mal die Regeln durchlesen:

    Das steht an 3. Stelle. Nur mal so btw.



    ed
     
  5. hobro

    hobro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    sorry!

    sorry!
     
  6. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Hi Holger,
    schön, daß Du Dich bei der Ratsuche an MacUser.de wendest und übrigens auch Herzlich Willkommen bei uns :D
    Allerdings solltest Du Deine Anfragen tatsächlich nur an einer Stelle hinterlassen, Doppelpostings führen manche User zur schieren Verzweiflung... ;)

    Übrigens, Ed: das kann man auch netter sagen... ;)


    Lieben Gruß
    Jörg

    Ach so: Ut hat in gewohnt kompetenter Weise bereits geantwortet... :D
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=41343
     
  7. ednong

    ednong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
     

    Hi,
    klar kann man das.

    Aber es häuft sich einfach in der letzten Zeit. Und meiner Erinnerung nach bekommt man die Regeln beim Registrieren angezeigt. Und ich mag es nun mal nicht, wenn man sich diese knappen und wenigen Regeln nicht durchliest und permanent diesen Fehler macht.

    Das führt nämlich dazu, daß das Forum dann irgendwann nicht mehr ernst genommen wird als Anlaufstelle, da irgendwie jedes Thema zwanzigtausendmal behandelt wurde und dann in meist einer absolut nichtssagenden Form endet. Ich wäre dann dafür, solche Threads gleich zu entfernen, dann tauchen sie später auch nicht mehr als Suchergebnis auf.

    Mag zwar etwas hart klingen, aber sonst bringt das Forum irgendwie nicht mehr viel Hilfe. Und ich glaube, da bin ich nicht der einzige, der so denkt …


    gruss
    ed

    Und sollte sich hobro zu hart angefaßt gefühlt haben, dann hätte er es sicherlich geäußert.

    PPS: Und nach 4 Tagen drauf zu antworten, obwohl schon beantwortet – sieht aus wie ne absichtliche Schelte. Das kann man sicherlich auch anders machen, Jörg, oder? :)
     
  8. hobro

    hobro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ed, hi jörg!

    Zunächst danke für den konstruktiven Beitrag - Und ansonsten halten wir es mit ed

    "Das Leben ist viel zu kurz, um sich zu ärgern!"

    Holger