Mac OS 9.1 + PC + USB-Drucker + Internet

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von junglas, 02.09.2003.

  1. junglas

    junglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte einen Mac mit OS 9 und einen PC mit Win 98 über einen Router verbinden, um dann einen Internetanschluß zu nutzen. An dem Router sollte ein USB Anschluß sein, um auf einen Drucker (epson 750 photo) zugreifen zu kömmem. Der Drucker sollte auch im Netwerk hängen, damit nicht beide Rechner an sein müssen, wenn man drucken will.
    Danke für Eure Tipps

    Gruß

    drumm
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Beide Rechner an einem Router, das ist kein Problem. Aber der USB-Drucker am gleichen Router ist unmöglich. Abgesehen davon, erwartet der Druckertreiber einen USB-Anschluß, an welchem sich der Drucker meldet. Aber es kann trotzdem funktionieren, wenn du die Rechner und den Drucker mit einen USB-Hub verbindest. Für's Internet brauchst du aber dann trotzdem noch den Router.
     
  3. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ob das mit dem Hub an dem beide Rechner und der Drucker hängt funktioniert, bin ich mir nicht sicher. Vor allem, wenn auf einmal versuchen, beide Rechner auf den Drucker zuzugreifen. :confused:
    Ich würde es dann besser mit einem Printserver versuchen und da nach einem passenden Teil suchen. Es gibt auch Router mit eingebautem Printserver ;)

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  4. junglas

    junglas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal,

    Über Google habe ich drei Router mit Printserver mit paralell Port gefunden. (Es scheint keine mit USB zu geben) Da der Epson auch über einen paralellen Port verfügt, könnte es gehen. Jetzt ist noch die Frage, ob der Epson auch Netzwerktauglich ist?



    clap
     
  5. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe für meinen HP-Drucker auf den Support-Seiten im Internet was gefunden. Vielleicht einfach mal da nachschauen, oder direkt bei Epson anrufen oder ein Mail schicken. Denn für manche Tintenstrahldrucker funktionieren leider die Treiber nur direkt und nicht per Netz... :(

    Vermute mal, daß es dort Infos dazu gibt bzw. die individuell Infos geben können.

    Viele Erfolg
    bonsai64