Mac OS 6 oder 7 auf Windows Mobile

  1. The14given

    The14given Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    12
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Seit einigen Monaten bin ich nun Mac User, ja ich gehe fast fremd, BootCamp läuft, aber ich nutze es fast nie. Nun hatte ich lust mal ein bisschen zu emulieren - Michu du bist an allem schuld- und habe nach einem Mac OS Emulator für Pocket PC gesucht. Und ich habe was gefunden, was läuft und was bei dir Michu nicht in der Liste ist. *Böser Junge, mach ein Update :p*

    Es handelt sich um Mini vMac, einen Port für Pocket PCs. Bisher habe ich nur geschafft Mac OS 7.0.1 zum laufen zu bringen, welches leider noch schwarz/weiss ist. Ob spätere Versionen gehen, weiß ich noch nicht, werde es die Tage aber probieren. Es läuft sogar mit Sound!

    Nun kann man alle Klassiker auch auf dem Pocket PC spielen. Laut dem Programmierer läuft es sogar auf einem HP iPAQ rz1710 - und das will was heißen. Solange es keinen neuen Newton gibt *grins*, ist das die einzige Möglichkeit Mac OS auf dem Pocket PC laufen zu lassen.

    1) Ladet die vmac Applikation für PocketPC http://digilander.libero.it/jpdefault/mvm_index.html
    2) Jetzt ein Mac ROM Besorgen. Hier gibt es eins zum Download: http://www.geocities.com/siliconvalley/bit/6458/vMac.html
    3) Nun das System besorgen: http://www.penlug.org/twiki/bin/view/Main/MinivMac
    oder direkt bei Apple: http://www.info.apple.com/support/oldersoftwarelist.html#system
    4) Alles auf den Pocket PC entpacken.
    5) Mini vMac auf dem Pocket PC starten (BOING - Happy Mac Sound!)
    6) Drückt auf die mittlere Taste des Richtungspads, um die virtuelle Tastatur einzublenden.
    7) Nun Strg drücken, um in den Emulator-Modus zu gelangen
    8) Drücket O und wählt das disk608 oder ein anderes Image
    9) Dem Mac OS Vergnügen steht nichts mehr im Wege

    Via: Pocketgaming.de
     
    The14given, 19.09.2006
Die Seite wird geladen...