1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS 10.1.5

  1. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Kann mir mal jemand sagen welche Updates ich brauche um 10.15 zu installieren.
    Habe eigentlich alle erforderlichen Updates von Apple geladen :(
    Bin aber bissher noch nicht weitergekommen.


    in diesem Sinne


    Mac macht Spaß
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    von welchem System hast Du angefangen?
     
  3. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Update

    Nach 10.1.1 musst du das Installationprogramm updaten, sonnt kriegst du die anderen nicht mit drauf.
    Sonst solltest du auch las Admin angemeldet sein!
     
  4. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
  5. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Angefangen habe ich bei 10.0 bin dann rüber nach 10.1 - 10.13.
    Ich werde das ander nachher noch mal probieren.


    Mac macht Spaß
     
  6. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Komme erst jetzt dazu ne Antwort zu schreiben.
    Erst mal 10.1.5 läuft ohne Probleme(fast) !!!
    Es erkennt einfach meine DSL - einstellungen nicht.
    Ich komme mit OSX nicht ins Netz.
    Was kann ich falsch gemacht haben???:confused:
     
  7. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    >Systemeinstellungen >Netzwerk >Zeigen: Aktive Netzwerkanschlüsse (Unterhalb von Umgebung) >da mmachst Du bei "Ethernet (integriert)" einen Hacken rein und (jetzt ganz wichtig) ziehst ihn in der Liste ganz nach oben und läßt ihn an oberster Stelle los. Die Hacken in den anderen Anschlüssen rausnehmen.

    Danach gehst Du wieder eine Stufe höher ("zeigen: Ethernet integriert) - die Konfiguartion unter einem sinnfälligen Namen abspeichern und die Einstellungen vornehmen.

    Richtet man sich die Anschlüsse nicht korrekt ein, geht Mac OS X von der in der Liste aufgefundenen Reihenfolge aus, arbeitet die der Reihe nach ab (die aktiven).



    Sollte helfen;-)
     
  8. Bierbauch

    Bierbauch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Ich habe es ausprobiert was Du geschrieben hast.
    Habe aber leider keinen erfolg damit gehabt.
    Habe mir auch schon das Netzupdate raufgespielt.

    Sobald ich den Button verbindung drücke passiert - nichts :confused:

    Was kann man noch machen???

    Ach so unter 9.22 läuft alles einwandfrei.
     
  9. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Netzwerkeinstellungen:
    PPPoE: dort gibst Du Deine Daten ein, bei T-online den ganzen Tross mit @t-online.de am Ende.
    Das die Verbindung auf Ethernetbasis funktioniert geht aus dem oE hervor. Schau bitte nochmals nach, ob dieses Feld "richtig" ausgefüllt ist.
     
  10. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ist es unter OS X wesentlich leichter, einen DSL-Zugang einzurichten, als mit dem alten Betriebssystem.

    Könntest Du Screenshoots von Deinen Netzwerkeinstellungen hier reinstellen (die kritischen Eintrage könnte man ja schwärzen)?
     

Diese Seite empfehlen