Mac online kaufen

  1. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Hallo macuser!

    Ich wollte mal fragen, welcher Onlineversandhändler in euren Augen der beste ist.

    Wie wichtig ist Vor-Ort-Service? Bei Gravis hätte ich zwar in dem Punkt eine Sicherheit, allerdings sind die ja auch nicht gerade billig.

    Cyberport sieht gut aus und ist auch nicht teuer. Allerdings sollen die nicht gerade zuverlässig sein was den Versand angeht.

    Jetzt habe ich bei mac-kauf.de
    -> http://www.digitalplanet.de/
    gefunden und wollte mal fragen, was ihr von denen haltet.

    Günstig sind sie ja allemal und gute Bewertungen haben die auch - zumindest bei mac-kauf.

    Einfach mal probieren oder kennt ihr noch bessere??
     
  2. KingSka

    KingSka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Hm, eigentlich ist es doch mit dem Vor-Ort-Service egal, oder?
    Du hast doch ein Jahr Garantie auf dem Gerät und die bei Gravis sind auch zertifizierte Techniker und nehmen daher eine eventuelle Reparatur auch an.
    Der Vorteil, wenn Du in einem Laden umme Ecke kaufst ist aber, dass Du dir das Gerät sofort im Laden anschauen kannst und auf eventuelle Verarbeitungsmängel oder Pixelfehler prüfen kannst.
    Ich weiss z.B. nicht wie die Kulanz der Onlinehändler bei Pixelfehlern ist.

    Grus
    KingSka
     
  3. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Naja, um die Ecke ist Gravis auch nicht gerade.

    Also online bestellen wollte ich den auf jeden Fall...
     
  4. KingSka

    KingSka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    ......dann würde ich mich vielleicht vorher mit dem Onlineshop in Verbindung setzen und nachfragen ob Du das Gerät auch ohne Angabe von Gründen umtauschen kannst. Man weiss ja nie!

    Gruss
    KingSka
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
     
    Gute Frage. Wahrscheinlich verhalten sie sich ähnlich wie die Händler vor Ort. Vorteil dabei ist aber, dass man innerhalb von 14 Tagen ohne Grund vom Kauf zurücktreten kann.(gesetzl. garantiert) Threads gibt es auch dazu schon ein paar:
     
  6. macwoern

    macwoern MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
     



    Also ich hab bis jetzt immer (seit 2001) bei cyberport.de gekauft und nie Probleme gehabt. Bis auf einmal letztes Jahr, da hatte mein iMac 5 Pixelfehler - jedoch hat cyberport.de völlig problemlos umgetauscht.

    Jetzt hab ich gestern jedoch bei entervision.de ein 15" Powerbook bestellt. Von diesem Händler hab ich bisher auch immer nur gutes gehört und außerdem ist das Book um einiges billiger dort. Mal sehen!
     
  7. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Und wie sieht's aus mit den Lieferzeiten bei cyberport??
     
  8. macwoern

    macwoern MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
     


    Bis jetzt hat die angegebene Lieferzeit auf der Internetseite immer gestimmt.
     
  9. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Mit Abstand der derzeit günstigste Shop für Powerbooks. Danke für den Tip!! :D
     
  10. Faser

    Faser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade gesehen, dass die ja noch eine Rabatt-Aktion für Lehrer, Schüler und Studenten haben.

    Plus (dem hoffentlich noch gültigen) Aktions-Gutschein, den ich als Trostpreis beim iPod-Gewinnspiel bekam, kann ich also insgesamt 40 Euro sparen... ;-)
     
Die Seite wird geladen...