Mac mit 8 Rechenkerne / Preise runter für Quad Core?

  1. jschlier

    jschlier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ich plane die Investition in einem Mac Pro. Beim Googeln habe ich diverse Artikel entdeckt, dass es bereits kommenden Februar Macs mit 8-Kern-Prozessoren geben soll.
    Dieser interessiert mich zwar nicht, da ich eine solche Rechenleistung niemals brauchen werde. Kann man aber davon ausgehen, dass die Preise für herkömmliche Mac Pros ordentlich sinken werden? Wie war das bei früheren Modellen?
     
    jschlier, 14.01.2007
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Nicht wirklich, einmal davon abgesehen das Rechner immer billiger werden.

    Alex
     
    below, 14.01.2007
  3. Spaceranger

    SpacerangerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Da bin ich auch mal drauf gespannt. Hab mal geplant mir Ende 2007 einen Mac Pro zu kaufen. Mal sehen wie sich die Preise so entwickeln.
     
    Spaceranger, 14.01.2007
  4. grünspam

    grünspamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Nein kann man nicht, da die "alten Modelle" dann einfach irgendwann ersetzt werden. Sah man ja schon an den letzten G5 Rechnern. Da gabs dann auch keine "normalen" Dual-Prozessor-Rechner mehr.

    Somit wird schätzungsweise der kleinste MacPro einen Quadcore Prozessor besitzen und das wars.

    Edit: Logischerweise mit verschiedenen Taktungen.
     
    grünspam, 14.01.2007
  5. Moogrk

    MoogrkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    36
    Das die MacPros billiger werden, da würde ich nicht von ausgehen.
    Vielleicht wird der kleinste statt 4x2,0 Ghz 4x 2,3 Ghz kriegen oder sowas und trotzdem 2000,- Euro +/- kosten.

    Zum Vergleich: Der Powermac G3 Beige mit 266 Mhz, den ich 1998 (?) gekauft habe war das "Entry"-Modell, also der Kleinste, darüber kamen dann nur noch 300 und 333 Mhz (der schnellste Mac den es damals gab (*hüstel) )und ich hab 3800 DM bezahlt, also irgendwas um die 2000 Euro (kann man so natürlich nicht vergleichen)....
    Die Powerbooks sind aber deutlich günstiger geworden...
     
    Moogrk, 14.01.2007
  6. cbecker-nrw

    cbecker-nrwMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    10
    Generell würd ich sagen: Wenn Du das Teil brauchst um dir damit deine Brötchen zu verdienen dann kaufen. Wenn Du warten kannst, warten. Vor allem vor dem Hintergrund das momentan noch die 1. Generation auf dem Markt ist, und irgendwie sagt man ja allen 1. Generationen gerne mal Kinderkrankheiten nach...
     
    cbecker-nrw, 14.01.2007
  7. Spaceranger

    SpacerangerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Ich hatte das jetzt so verstanden das man die jetzigen Mac Pros dann vielleicht günstiger gebraucht kaufen kann, weil irgendwelche Irren die die Leistung garnicht brauchen aber wieder das neueste und schnellste haben wollen ihre dann wieder verkaufen :D
     
    Spaceranger, 14.01.2007
  8. oglimmer

    oglimmerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    91
    Ist euch aufgefallen, dass der aktuelle Mac Pro seit Einführung 70 EUR *teurer* geworden ist?
     
    oglimmer, 14.01.2007
  9. Ischi

    IschiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    28
    Mehrwertsteuererhöhung hat vllt was damit zu tun?
     
    Ischi, 14.01.2007
  10. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Ist Dir aufgefallen, dass es am 1. Januar eine Mehrwertsteuererhöhung gab? ;)
     
    Hotze, 14.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Rechenkerne Preise
  1. emoopo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    145
  2. Melvinx71
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    209
  3. PhilP
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    280
    Macschrauber
    16.07.2017
  4. karli1512
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    167
    karli1512
    12.07.2017
  5. matthias1711
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.576
    bikkuri
    17.07.2013