Mac mini und Mac OS X Tiger?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von AddictedToMac, 18.02.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AddictedToMac

    AddictedToMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Hallo zusammen!

    Ich lese gerade in der Mac life, dass der Mac mini nicht unbedingt mit der Core Image Technologie des Tiger zusammenarbeiten wird, da der Grafikspeicher mit 32MB zu gering ist?!?! Ich kann mir das persönlich ja nicht vorstellen, da ja auch 3D-Spiele ganz gut mit dem mini zu laufen scheinen... Was meint ihr, ist da was dran? Das wäre ja ein Schocker!
     
  2. Galdo

    Galdo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Wobei sich wieder die Frage stellt, wie essentiell CoreImage wirklich für Tiger ist...

    Die Features (Dashboard, Spotlight etc) sind sicher auch ohne CoreImage lauffähig!

    Gruß GALDO
     
  3. Wenn die GraKa zu schlecht für CoreImage sein sollte, dann übernimmt halt die CPU wieder die Arbeit.

    Alles in allem hast du keinen Nachteil, außer evtl. eine etwas längere Wartezeit bei einer grafischen Berechnung in Photoshop (wenns denn dann CoreImageing unterstützt).


    Gruss

    Retrax
     
  4. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Hallo bitte lies dir diesen Thread durch klick und darüber findest du diese Antwort klack

    ;)

    Gruss Dr. Snuggles:)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen