Mac mini und der Stromausfall

  1. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    hallo,

    bei mir im wohnheim hauts andauernd die sicherung raus, weil die fette kampf-lesbe wieder mit 900Watt ihr mikrowellen-fraß "anrichtet".

    ich mache mir da jetzt sorgen um meinen mini.
    bei meiner dose wars mir irgendwie egal.
    aber beim mini hab ich so meine bedenken; gerade deswegen, weil man nichts austauschen kann.
    kann dem mini was passieren, wenn ihm während des betriebs einfach der strom rausgehauen wird ?
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ausser das du dir unter umständen das Dateisystem versaust, kann eigentlich nichts passieren.

    Sprech doch notfalls mal mit der Verwaltung, ob ein Elektriker noch ein paar Sicherungen einbauen kann, oder du schaffst dir eine USV an...
     
  3. Lucky_Darts

    Lucky_Darts MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    schasche beipflicht:

    deine lösung heißt USV
     
  4. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    was ist eine usv ?
    die verwaltung hat mich auf dem kieker.

    an der hardware kann sicher nix passieren ?

    das beruhigt mich.
     
  5. acid

    acid MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
  6. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    Ich hatte erst kürzlich einen Stromausfall ... hatte aber wohl Glück, dass der Kleine gerade keinen Festplattenzugriff hatte - er fuhr danach wieder hoch, als wäre nichts gewesen.
    Wie gesagt kann es durchaus passieren, dass es Dateisystemfehler gibt, wenn während einer Schreibaktion der Strom wegbleibt.
    Da er ja auch nur aus Teilen wie ein PC besteht, kann ihm halt auch das passieren, was einem PC auch passieren kann - USV halte ich somit auch für eine gute Lösung.
    Muss ja kein großes Gerät sein, sondern nur ausreichen, um den Mini bei Ausfall noch sicher ausschalten zu können.

    Alternative: Mikrowelle rausschmeißen :D
     
  7. Mister Knister

    Mister Knister MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    USV = Unterbrechungsfreie Stromversorgung

    Ist sozusagen wie ein Akku. Du steckst die USV an und an die USV dann deinen Mini. Während Strom da ist wird ein Akku geladen und du bekommst auch strom, ist der strom auf einmal weg schaltet ein Relais sofort um damit du per akku strom bekommst. Funktioniert natürlich nur ne bestimmte Zeit aber des sollte eigentlich reichen bis die Sicherung wieder drinnen ist.
     
  8. iCre

    iCre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35

    na na na ..... ..... :mad:
    Wenn du dich abregen willst dann gibt es bessere Methoden. Geh joggen :D
     
  9. schluckwasser

    schluckwasser Thread Starter

    ne vom joggen tun mir die füße weh ;)

    so eine usv werde ich mal ins auge fassen.
    danke an euch.

    habt ihr gute tips für so ein gerät.
    kann ich da mehrere empfänger dranhängen ?
    also TV, receiver, moni & mini ?
     
  10. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Würde nur den mini ranhängen... Je mehr du ran hängt je schneller ist die USV leer... Und je dicker die USV ist desto teurer ist sie ;)
     
Die Seite wird geladen...