mac Mini mach Musik beim Einschalten

Diskutiere das Thema mac Mini mach Musik beim Einschalten im Forum iMac, Mac Mini

  1. holgix

    holgix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2005
    moin,

    wie ihrr sichelich wisst /zumindest die, die einen Mini haben :) /, kommen direkt nach dem Einschalten musikalische Ergüsse vom dem Kleinen.

    BTW: Ist das eigentlich bei Apple normal ?

    nun komme ich meist erst nach 22:00 an meinen Mac Eine Zeit da meine Frau im Nebenzimmer schlummert, und der kleine in seinem Zimmer (mein Sohn). Von meinen Hund mit den traurigen braunen Augen ganz zu schweigen.

    Bei Apple wird dieses Getöse CHIMES genannt. Nun meine Frage ... kennt eine(r) von euch eine Methode dem mini das abzugewöhnen ? Ich meine ausser ds Kabel zu den internen lautsprecherchen durchzuzwicken.
     
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn Mitglied

    Beiträge:
    6.711
    Zustimmungen:
    589
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Diese Töne gibt jeder Mac von sich. Sie signalisieren, daß der Rechner hardwaretechnisch in Ordnung ist. Wenn der Ton ausgeschaltet ist, bevor der Rechner heruntergefahren wird, ertönt auch beim darauffolgenden Start kein Signalton. Ich meine, es gäbe auch ein Kontrollfeld, daß diesen deaktiviert, ich muß aber mal eben erst danach suchen.
     
  3. mrwho

    mrwho Mitglied

    Beiträge:
    2.548
    Zustimmungen:
    84
    Mitglied seit:
    20.07.2003
  4. holgix

    holgix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2005
    Hi,

    das hört sich doch schon mal vielversprechend an.

    -geholt
    - installiert
    - ..... noch nicht getraut zu booten ! :D
     
  5. Ulfrinn

    Ulfrinn Mitglied

    Beiträge:
    6.711
    Zustimmungen:
    589
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    So, da gibt es beispielsweise StartupSound.prefPane, mit dem haben allerdings manche schwere Probleme (Rechner läßt sich nicht mehr starten.), Psst! scheint eher selten zu funktionieren und Startup Chime Stopper ist Shareware. Ich würde allerdings für so eine Kleinigkeit eher auf Freeware zurückgreifen. Eine andere Möglichkeit, die bei den meisten funktionieren soll (Habe es noch nicht ausprobiert.), ist, beim Starten die Stummschalttaste gedrückt zu halten. Das geht wahrscheinlich mit allen aktuellen Tastaturen von Apple, also der USB-Tastatur, der drahtlosen und den internen bei den Mobilrechnern. Die Taste zum Stummschalten ist auf meinem PB F3.
     
  6. holgix

    holgix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2005
    hi,

    danke für den tip. Ich werde mal versuchen die Taste zu drücken.

    Normalerweise stört der ton mich ja nicht, aber gerade wenn die Familie schl#gt ist das sehr lästig.
     
  7. don_michele1

    don_michele1 Mitglied

    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    181
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    silent mini

    vor dem ausschalten stummtaste drücken, dann hörst du beim neustart außer dem rödeln der platte nichts mehr - ruhe is!
     
  8. holgix

    holgix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2005
    Hi,

    du meinst einfach in FINDER auf eine Taste drücken und er schweigt ... auch bei einem Neustart ?

    Was ist denn das für eine Zaubertaste ?
     
  9. don_michele1

    don_michele1 Mitglied

    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    181
    Mitglied seit:
    07.03.2004
    auf der pro-tastatur im ziffernblock die 3. taste von links - das ist die stummschalttaste
     
  10. Ulfrinn

    Ulfrinn Mitglied

    Beiträge:
    6.711
    Zustimmungen:
    589
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Es ist die von mir weiter oben genannte Stummschalttaste (F3).
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...