Mac mini extrem langsam!

  1. Blu3Hand

    Blu3Hand Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe nun seit gut einem halben Jahr einen Mac mini. Von dem Betriebssystem, der Benutzerfreundlichkeit und der Simplizität bin ich schwer beindruckt. Gerade zu Anfang hat mir der Mac sehr viel Spaß gemacht.

    Die ersten Monate habe ich den Mac im Schnitt drei Wochen durchlaufen lassen. Ohne Schwierigkeiten immer bis zum nächsten Systemupdate. Der Standbymodus ist eine feine Sache die mich wirklich überzeugt hat.

    In letzter Zeit allerdings habe ich einen extremen Geschwindigkeitsverlust. Ich muss den Mac spätestens alle drei Tage neu starten, da ich sonst nicht mehr mit ihm arbeiten kann. Alleine um den Firefox zu starten, braucht er gut 2,5 Minuten. Und das obwohl er ja eingentlich bereits gestartet ist. Bei allen anderen Programmen und mit dem Systemfunktionen ist es das gleiche. Während ich diesen Text schreibe kam mehrfach die bunte Ladekugel und es ging nicht weiter.

    Leider kann ich so auf keinen Fall weiterarbeiten. Ich habe mir bereits überlegt, meinen Speicher von 512 MB auf 1 GB aufzurüsten. Allerdings hat mir die Geschwindigkeit der ersten Monate absolut gereicht. An zu wenig Speicher kann es also nicht liegen.

    Gibt es irgentwelche Systemtools die das Betriebssystem repariern, oder bin ich wie bei Windows darauf angewiesen es alle halbe Jahr neu zu installieren? Vielleicht ist es auch nur ein Anwenderfehler, denn ich noch nicht gefunden habe. Ich möchte nur ungern, dass die Macwelt bei mir eine so große Delle hinterlässt.

    Es ist klasse, wenn ihr mir weiterhelfen könnt meinen mini wieder auf die Sprünge zu helfen. Und das ohne mehr RAM.

    Vielen Dank und besten Gruß, Sascha


    System: Mac mini, 1,42 GHz PowerPC G4, 512 MB DDR SDRAM, ca. 50 GB freier Festplattenspeicher
     
    Blu3Hand, 18.02.2006
    #1
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Als erstes solltest Du mal die Aktivitätsanzeige starten und schauen, welcher Prozess das System so lahmlegt.
     
    flippidu, 18.02.2006
    #2
  3. Bulsti

    Bulsti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hey...

    guck doch mal bei aktivitätsanzeige, vielleicht ist da irgendein programm was den speicher frisst?!
    Wie viel speicher ist noch auf der festplatte frei?

    mfg
     
    Bulsti, 18.02.2006
    #3
  4. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    11
    50 gb :)
     
    Cornholiooo, 18.02.2006
    #4
  5. Blu3Hand

    Blu3Hand Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Der Firefox sticht mit durchgehend 40 - 50% heraus.

    /edit:
    Ausserdem ein Prozess mit dem Namen SWT mit 15 - 20 %.
     
    Blu3Hand, 18.02.2006
    #5
  6. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Schliesse mal den Firefox und schau, ob dann der mini wieder schneller ist.
     
    flippidu, 18.02.2006
    #6
  7. Bulsti

    Bulsti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ups....wer lesen kann ist klar im vorteil sach ich immer....

    hab gerade mal bei mir geguckt und mein firefox braucht gerade mal 2-5% im moment!
    Welche version hast du?Besorg dir doch mal 1.5.0.1....

    der SWT prozess sagt mir nix...sorry
     
    Bulsti, 18.02.2006
    #7
  8. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    4
    Blu3Hand, du hast ne PM. :)
     
    macbett, 18.02.2006
    #8
  9. jf_k

    jf_k MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    swt

    Moin,

    nutzt du den blauen Frosch? Der zeigt sich des öfteren mal gerne als SWT.... und frisst ordentlich Speicher und Prozessorenlast.

    Grüße, jf_k
     
    jf_k, 18.02.2006
    #9
  10. Blu3Hand

    Blu3Hand Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Genau die habe ich auch installiert. Ich versuche das System immer up to date zu halten. Nachdem ich den Firefox beendet habe läuft das System viel besser.

    Ich möchte nur ungern auf den Firefox verzichten. Allerdings werde ich so wohl mir mal den Safarie anschauen.
     
    Blu3Hand, 18.02.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac mini extrem
  1. MausUndBaer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    240
    MausUndBaer
    10.07.2017
  2. ezzywave
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    483
    ezzywave
    15.05.2012
  3. Soleblitz
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    3.484
    mondbewohner
    22.04.2012
  4. eagleeyeMS
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.087
    eagleeyeMS
    14.01.2010
  5. sempach
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.072
    sempach
    26.09.2008