1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini ans Internet und Netwer einrichten

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von GonzoFlo, 10.06.2005.

  1. GonzoFlo

    GonzoFlo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    35
    Mac Mini ans Internet und Netzwerk einrichten

    Hallo zusammen,

    ich werde mir in den nächsten wochen einen mini zulegen das ist sicher!
    Jetzt habe ich nur ein paar fragen. Wie komme ich ins Internet? Ich haben an meinem jetzigen pc das DSL-modem Fritz Card DSL SL USB, es funktioniert auch alles super...doch auf dere website gibt es keinen treiber für mac (für linux schon).

    Jetzt habe ich eine Frage. Könnt ihr mir sagen wie ich möglichst kostengünstig meinen Mac ans web bringe und ich möglicht ein Netzwerk zu meinem alten PC (XP) aufbauen kann. Und nochwas...kann ich einen Drucker an einem mac und einen win pc nutzen?

    Habt ihr Produkttipps? Bitte genaue Beziechnung..Währe echt dankbar!

    Euer Flo
     
  2. GonzoFlo

    GonzoFlo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    35
    Hat denn echt leiner Ahnung? oder kann mir helfen?
     
  3. LukeSky

    LukeSky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hilf Dir erst einmal selbst, indem Du einfach im Forum mal nach Alt-Beiträgen suchst. Da gibt es schon eine Menge Threads zu dem Thema.

    Dann ist es so, dass der Mac ein Netzwerk automatisch erkennt. Problematisch könnte allenfalls sein, dass Dein Modem offenbar über USB angeschlossen wird. Selbst das sollte noch kein Problem sein, da Mac die Internetverbindung erkennen sollte (mit W-Lan Empfängern ist das anders, da die Treiber brauchen).
    Ein Anruf bei der Hotline von AVM hilft vielleicht auch schon weiter. Die sind recht nett dort.
    Wenn alles nicht klappt müßtest Du halt zur Not einen Router mit normalem Ethernet-Kabel besorgen. Kostet ja nicht die Welt.

    Ein Netzwerk mit Deinem PC zu erstellen ist da bedeutend einfacher. Du musst nur unter Windows die Freigabe erteilen. Am besten erteilst Du die Freigabe für das gesamte Laufwerk, dann hast Du später nicht das Problem, dass ausgerechnet das eine Verzeichnis noch nicht freigegeben wurde in das Du rein willst. Das Netwerk richtest Du mit den Boardmitteln unter Apple dann ein. Umgekehrt wird es etwas mühseliger. Apple gibt nicht automatisch mal eben alle Ordner frei, sondern nur den Gemeinsamen Ordner. D.h. Du kannst auf alle Daten auf dem PC zugreifen aber umgekehrt nicht. Habe selbst nicht herausgefunden, wie man das anders einstellen kann, war mir aber auch egal, da ich nur ein paar Daten vom PC saugen wollte (z.B. die iTunes Files).