Mac mini als Server

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von master_p, 27.12.2006.

  1. master_p

    master_p Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Hallo,

    ich lese immer mal wieder bei einigen Providern, dass die einen Mac mini als Server anbieten. Generell ja interessant. Aber ich frage mich, was ich mit einem Mac mini so machen könnte, wenn er in einem Rechenzentrum steht bzw. was würde er können, was z.B. ein Linux-Server nicht hinbekommt. :confused:

    Sowas wie iCals kann man ja auch mit Linux hinbekommen. Ansonsten würde mir so auf die schnelle noch Adobes Projekt-/Dateiverwaltung einfallen (mir ist gerade der Name entfallen). Aber sonst? Habt ihr eine Idee, was man damit machen könnte, was den deutlich höheren Preis gegenüber einem Linux-Server rechtfertigen könnte? Zumal ja meist kein OSX Server, sondern "nur" ein normales OSX aufgespielt ist.

    Gruß Philip
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen