Mac mini als Media-Center im "Wohnzimmer"

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von catvarlog, 10.03.2006.

  1. catvarlog

    catvarlog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    ich muss folgende Geräte auf den Schrott stellen:

    - Fernseher (zur Zeit mit Satellitenempfang)
    - DVD-Player (Filme)
    - Stereoanlage (Radio, CD-Player und Lautsprecher)

    und möchte als Ersatz das hinstellen:

    - Mac mini (intel)
    - ACD 20'' oder ähnlich

    - Ist der Einsatz eines Mac minis in Kombination mit einem externen Satellitenreceiver und einem ACD 20 ein guter Ersatz für einen Fernseher?

    - Kann man Sendungen auf HD aufnehmen, auch wenn man gerade einen anderen Kanal schaut?

    - Welche Hardware/Software braucht man, damit alle o.g. Services laufen bzw. die alten Geräte ersetzt werden?


    cheers, cat :)
     
  2. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    24.10.2004
    In Kombination mit Elgato wirst du schon gut Fernsehen können...
    Kommt auf den Elgato-Receiver an...
    Elgato EyeTV, wird mitgeliefert :D


    EDIT: Allerdings bekommst du für den Preis eines gut ausgestatteten MacMinis + ACD schon nen iMac 20", also würd ich lieber dahin tendieren, der hat dann auch mehr Leistung!! ;)
     
  3. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Kuck mal hier!

    Mein Mac-Mini Mediencenter Eintrag "Mediencenter" ansehen.

    Wenn Du Fragen hast, aknnst Du sie mir gerne stellen. Auch den LG-TFT kann ich Dir günstig vermitteln.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen