Mac mini 2018 mit Catalina anstatt Ruhezustand Neustart

Lufrifi

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2020
Beiträge
4
Habe meinen mini so eingestellt, dass er nach 30 min den Bildschirmschoner in Betreib setzt und nach 3 h in den Ruhezustand gehen soll.
Leider macht er das nicht, er beendet nach 3 h alle laufenden Programme (sofern möglich) und startet dann neu. Habe eigentlich schon alle Einstellungen durch,
ohne Erfolg.

VG
Lufrifi
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.816
Sicher dass er einen Neustart macht und nicht abstürzt?
 

iNyx

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
858
Kommt nach dem Neustart und nachdem du dich einloggst eine Meldung, dass ein Fehlerbericht an Apple gesendet werden soll?
 

Lufrifi

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.06.2020
Beiträge
4
Nein es kommt keine Fehlermeldung, es erscheint der Anmeldebildschirm ich melde mich an aber alle Prog. sind geschlossen und müssen neu gestartet werden.
 

erko

Mitglied
Mitglied seit
21.02.2005
Beiträge
1.171
Habe dasselbe Problem bei einem Macmini 2018 allerdings mit Mojave. Durch folgendes Vorgehen bin ich der Ursache auf die Spur gekommen.
Danach war das Problem weg und ich habe das externe Zubehor Stück für Stück wieder in Betrieb genommen. Zuletzt ein bestimmtes USB-C-Hub und das Problem war wieder da. Also den ganzen Prozess noch mal durchgeführt und das Hub nicht wieder angeschlossen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rembremerdinger und dg2rbf