El Capitan Mac lässt sich nach kompletter Neuinstallation nicht mehr in Ruhezustand schicken

Diskutiere das Thema Mac lässt sich nach kompletter Neuinstallation nicht mehr in Ruhezustand schicken im Forum Mac OS X & macOS.

  1. CarolinvanStadt

    CarolinvanStadt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.10.2019
    Hallo,
    ich habe meinen Mac (iMac Mitte 2007, El Capitan 10.11.6) nach Problemen mit dem Starten (Grafik Karte kaputt) komplett neu aufgesetzt.
    Ich habe die Back-Up Daten noch nicht zurückgespielt (er soll eine neue SSD Platte bekommen, da ich die Grafik Karte ja wechseln muss und er dann eh offen ist), nur die Programme für den täglichen Gebrauch installiert.
    Ich weiß leider nicht ob er vorm Programme installieren "ruhte", jetzt tut er es nicht mehr. Nicht zur eingestellten Zeit und nicht auf Befehl, weder im User noch bevor ich mich anmelde. Nur den Bildschirmschoner macht er an. Ich hab diverse Tips versucht, im System die com.apple.PowerManagement.plist Datei rausgenommen, Printer gelöscht... es hängt nix an ihm dran und es ist auch nichts an.
    Das Terminal schmeist folgende Infos raus:
    Erst: (ohne die PowerManagement .plist Datei)
    pmset -g assertions
    2019-10-01 13:28:21 +0200
    Assertion status system-wide:
    BackgroundTask 0
    ApplePushServiceTask 0
    UserIsActive 0
    PreventUserIdleDisplaySleep 0
    PreventSystemSleep 0
    ExternalMedia 0
    InternalPreventDisplaySleep 1
    PreventUserIdleSystemSleep 0
    NetworkClientActive 0
    Listed by owning process:
    pid 51(powerd): [0x00000438001002f9] 00:03:41 InternalPreventDisplaySleep named: "com.apple.powermanagement.delayDisplayOff"
    Timeout will fire in 78 secs Action=TimeoutActionTurnOff
    Kernel Assertions: 0x4=USB
    id=500 level=255 0x4=USB mod=01.01.70, 01:00 description=com.apple.usb.externaldevice.fa200000 owner=Keyboard Hub
    id=501 level=255 0x4=USB mod=01.01.70, 01:00 description=com.apple.usb.externaldevice.fa230000 owner=Apple Optical USB Mouse
    Idle sleep preventers: IODisplayWrangler
    System sleep preventers: .Display_boot

    Jetzt, nach einigen Updates und der Datei wiede drin, jedoch die Printer alle weg:
    pmset -g assertions
    2019-10-01 14:16:21 +0200
    Assertion status system-wide:
    BackgroundTask 1
    ApplePushServiceTask 0
    UserIsActive 0
    PreventUserIdleDisplaySleep 0
    InteractivePushServiceTask 1
    PreventSystemSleep 0
    ExternalMedia 0
    PreventUserIdleSystemSleep 1
    NetworkClientActive 0
    Listed by owning process:
    pid 42(UserEventAgent): [0x00000052000b0165] 00:00:46 BackgroundTask named: "com.apple.metadata.mds_stores.power"
    Created for PID: 186.
    pid 42(UserEventAgent): [0x00000026000b0135] 00:01:30 BackgroundTask named: "com.apple.metadata.mds.power"
    Created for PID: 60.
    pid 319(AddressBookSourceSync): [0x00000074000101c7] 00:00:11 PreventUserIdleSystemSleep named: "Address Book Source Sync"
    Timeout will fire in 1788 secs Action=TimeoutActionTurnOff
    pid 74(apsd): [0x00000063000b0185] 00:00:29 ApplePushServiceTask named: "com.apple.apsd-login"
    pid 74(apsd): [0x0000007a001201dd] 00:00:05 InteractivePushServiceTask named: "com.apple.apsd-recreatecourierstate-push.apple.com"
    Timeout will fire in 174 secs Action=TimeoutActionTurnOff
    Kernel Assertions: 0x4=USB
    id=500 level=255 0x4=USB mod=01.01.70, 01:00 description=com.apple.usb.externaldevice.fa200000 owner=Keyboard Hub
    id=501 level=255 0x4=USB mod=01.01.70, 01:00 description=com.apple.usb.externaldevice.fa230000 owner=Apple Optical USB Mouse
    Idle sleep preventers: IODisplayWrangler
    System sleep preventers: .Display_boot

    Die letzten zwei Zeilen sind dieselben und ich habe dazu keine Infos gefunden.
    Kann jemand helfen?
    Wiegesagt, die Grafik Karte ist kaputt, die Treiber (kext) dafür alle entfernt.
    Danke!
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.746
    Zustimmungen:
    5.687
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    SMC zurückgesetzt?
     
  3. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    1.597
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    Pram-Reset gemacht ?
     
  4. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.968
    Zustimmungen:
    2.945
    Mitglied seit:
    29.06.2007
  5. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    656
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Und was hast du in den Systemeinstellungen unter Energie eingestellt?

    Mach doch bitte mal nur pmset -g und poste es hier bitte in Code-Tags
     
  6. CarolinvanStadt

    CarolinvanStadt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.10.2019
    Hallo, sorry, ich habe keine Benachrichtigung über die Antworten bekommen.
    Der Mac hat nur noch im sicheren Modus hochgefahren, ich habe also ALLES gelöscht. Und ihn mehrmals Neuinstalliert. Wüßte nicht was er sich da falsches gemerkt haben könnte.
    10 Min und das erste Häckchen, "wenn möglich Festplatte in Ruhezustand schicken"

    pmset -g
    Active Profiles:
    AC Power -1*
    Currently in use:
    hibernatemode 0
    halfdim 1
    womp 0
    networkoversleep 0
    sleep 10
    Sleep On Power Button 1
    ttyskeepawake 1
    hibernatefile /var/vm/sleepimage
    autorestart 0
    disksleep 10
    displaysleep 10

    Danke schon mal für eure Mühe!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...