MAC im Linux-Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Jochen2, 02.06.2004.

  1. Jochen2

    Jochen2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2004
    Huhu, bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    Ich habe bei uns im Büro den einzigen Mac. Alle Anderen sind auf Windoof-Basis, und der Server läuft unter Linux.
    Wenn ich jetzt zum Beispiel im Photoshop ein Tif abspeichern will, oder aus dem Freehand eine EPS auf den Server legen will kann sie niemand öffnen.
    Nicht einmal das Photoshop auf dem PC erkennt dann die Dateien.
    Das einzige, das funktioniert, ist, wenn ich im Photoshop "Für Web speichern" benutze.
    Gibt es noch ne andere Möglichkeit, um die Dateien auch auf den PC's verwenden zu können?? Was mache ich falsch?

    Danke mal,

    Jochen2
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    beim *.tif wählst du beim speichern unter am besten die ibm byte anordnung.
     
  3. Jochen2

    Jochen2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2004
    Hi.
    Das habe ich schon gemacht. Bringt aber auch nix. Es geht ja beim Jpeg oder eps oder sonstigen Formaten auch nicht.
    Nicht mal bei einer PSD-Datei.
     
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Es kann außerdem sein, dass du keine Dateierweiterung ausgewählt hast. Der Mac kann auch ohne eine solche Erweiterung, auch Suffix genannt, problemlos arbeiten und Dateien mit dem richtigen Programm öffnen. Wenn du an deine Photoshop-Dateien ein .psd anhängst, sollte jeder Windows-Rechner damit umgehen können, sofern er auch Photoshop oder ein ähnliches Programm installiert hat.

    Manchmal passiert das aus Versehen beim Abspeichern, manchmal ist es eine Vorgabe im jeweiligen Programm, dass keine Erweiterungen verwendet werden. Bei Photoshop findet sich diese Einstellung bei "Voreinstellungen > Dateien verarbeiten..."
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen