MAC G4 DSL Verbindung per Kabel oder Funk

  1. fabellarubin

    fabellarubin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen,

    ich hab mal eine Frage als absoluter Laie. Ich habe einen 1 GHz Powermac G4 Version 10.3.9. Dieser hängt an einem ADSL Wirless security Router von Allnet und dieser wiederum an einem Splitter in unserem Keller. Im ersten Stock stehen 2 PCs die vom Keller angefunkt werden. Alles funktioniert wunderbar. Jetzt wollen wir aber den Mac in den ersten Stock stellen. Was ist jetzt das einfachste, soll ich von der Telekom eine Leitung nach oben legen lassen, oder kann ich den Router einfach im Keller stehen lassen und den MAC auch anfunken. Was muß ich dann einbauen? Was ist der billigste Weg? Von der Telekom wurde mir gesagt jede angefangene Viertelstunde kostet 20 Euro plus Anfahrt 40 Euro. Wie gesagt ich bin totaler Laie kein Techniker. Könnt Ihr mir mit einfachen Worten helfen?
     
    fabellarubin, 27.10.2006
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Du könntest eine W-LAN Karte in den Mac einbauen. Kostet ab ca. 40 Euro und ist einfach einzubauen.

    Du musst nicht die Original Hardware von Apple nehmen, da diese nur noch schwer zu bekommen ist und auch nur 11MBit kann.

    Hier eine Liste: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=122261

    Ich habe die Siemens PCI W-LAN Karte eingebaut und die wird dann als AirPort von Apple erkannt. Den Rest macht OS X.
     
    Hotze, 27.10.2006
  3. fabellarubin

    fabellarubin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Wie geht es mit einer Apple Airportkarte, bekomme ich damit auch verbindung zu dem ALLNET Router?
     
    fabellarubin, 27.10.2006
  4. fabellarubin

    fabellarubin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, der Asus WL-167g scheint sehr gelobt zu werden. Was muß ich dann tun, am USB Anschluß einstecken und sonst irgendwelche neuen Einstellungen vornehmen?
     
    fabellarubin, 27.10.2006
  5. Thomas016

    Thomas016MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da du einen G4 und vielleicht noch einen freien Steckplatz hast, würde ich dir zu einer PCI Karte raten. Habe einen G4 Quicksilver mit einer Belkin Karte
    Typ F5D7000de und Ralink Treiber aus dem Netz installiert.
     
    Thomas016, 27.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAC DSL Verbindung
  1. barabas
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.115
    barabas
    11.12.2011
  2. bordeaux
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.303
    bordeaux
    18.01.2011
  3. cmo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    305
    oneOeight
    29.04.2009
  4. jrcasper
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.159
    baumbart
    12.12.2007
  5. yukiko
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.435