Mac (Cube) bootet nicht mehr!

  1. Buha

    Buha Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    seit heute morgen nach einem automatsichen Update von OSX bootet mein Mac Cube nicht mehr:(

    Er bleibt bei dem blauen Bildschirm hängen wo diese Leiste hoch fährt. Genau bei dem Punkt "Printer-Servies" geht nix mehr.

    Es war kein Stromausfall gar nix...die Installationen der Updates wurden auch ordnungsgemäß durchgeführt.

    Der Cube hat 450 mhz & 1024 MBRAM, OSX 10.39 ist installiert.

    Habt ihr Tips für mich?

    Gruss Buha
     
    Buha, 30.11.2006
  2. Stargate

    StargateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.705
    Zustimmungen:
    571
    >seit heute morgen nach einem automatsichen Update von OSX bootet mein

    Save Boot, dann fsck ?
     
    Stargate, 30.11.2006
  3. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Beim save boot (mit shift starten) wird automatisch ein fsck des boot volumes erzwungen
     
    lundehundt, 01.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac (Cube) bootet
  1. emoopo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    153
  2. hansbert09
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.218
    johanndietsch
    12.02.2013
  3. mbosse
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.932
    el magico
    15.02.2011
  4. hanifah
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.694
    MacMorty
    22.10.2007
  5. tankz
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.091