mac bootet von falscher festplatte

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von I-nik, 02.04.2007.

  1. I-nik

    I-nik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.04.2007
    Hallo,

    hab vor kurzen einen G3 (-haha) Geschenkt bekommen und OSX Installiert.
    Das hatt soweit alles geklappt...


    Voller Euphorie wollte ich doch zugleich eine zweite (gebrauchte) Festplatte (auf welche Mac OS 9.2 Installiert ist) einbauen!

    So, nun hab ich aber folgendes Problem:

    Der mac bootet immer von OS 9.2 - nicht aber von OSX.

    Als alter Windows Narr muss ich jetzt die frage stellen:
    Hat mac ein bios, um einstellen zu können von welcher platte er booten soll?

    Leider klappt nämlich "ALT", sowie „Apfel alte PR“ (- für was auch immer) beim starten auch nicht!


    WAS NUN?

    würd mich um ne Antwort freuen!
     
  2. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    22.04.2003
    Einfach in den Systemeinstellungen das Startvolume einstellen, dann neustarten. Das müsste es auch in OS 9 geben.
     
  3. I-nik

    I-nik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.04.2007
    Ja, das gibt es…
    Aber die „OSX – festplatte“ existiert für OS nicht…
     
  4. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.634
    Zustimmungen:
    551
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    >Aber die „OSX – festplatte“ existiert für OS nicht…

    Welcher "G3" genau ist das den?
    Es gibt durchaus welche, die mögen keine zweite Festplatte, weil es
    deren Controller einfach nicht kann.

    IDE-Festplatten?
     
  5. miocinq

    miocinq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Hast Du beim Formatieren der OSX Platte den Treiber für OS9 mit installiert? Wenn nicht, dann mußt Du die OSX-Platte mit dem Festplattendienstprogramm und dem Häckchen bei " Treiber für OS9 installieren " neu formatieren. Im FDP kannst Du unter Info sehen, ob der OS9Treiber installiert ist. Dann sollte es unter OS9 mit Startvolume funktionieren, die OSX-HD auszuwählen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen