Mac Book Pro

Diskutiere das Thema Mac Book Pro im Forum MacBook

  1. goldenskans

    goldenskans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2008
    hallo zusammen...

    ich habe ein Mac Book Pro mit 2.16 GHz Prozessor und 3 GB ram (zuerst waren es nur 1 GB ram)

    nun meine frage: wie kann ich mein mac book pro beschleunigen, denn es ist zum teil recht langsam, darum habe ich ja die 2 GB ram noch nach gerüstet:D
    aber nun kommt es mir vor, dass es wieder recht langsam ist, was kann man da konkret dagegen tun?

    mfg
     
  2. mac*berlin

    mac*berlin Mitglied

    Beiträge:
    6.382
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    wobei ist es denn langsam?

    beim programme öffnen?

    beim cd brennen?
     
  3. goldenskans

    goldenskans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2008
    beim öffnen von programmen, oder z. b. wenn ich im finder ein programm auswählen will, dauert es da so 15 sekunden bis er alle programme geladen hat, damit ich eins auswählen kann.
    es lauft einfach alles nich so flüssig
    lg
     
  4. Kaupa

    Kaupa Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.02.2008
    Schnellere Platte rein?
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.190
    Zustimmungen:
    4.537
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    überprüf doch mal die platte mit dem festplattendienstprogramm, ansonsten hilft da nur, wie schon vorgeschlagen, eine schneller platte.
    die 2,5" sata platten in 9,5mm machen inzwischen auch locker 60MB/sec...
     
  6. goldenskans

    goldenskans Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2008
    also ne ganz neue HD rein?
    ich komm da nicht so draus
     
  7. mac*berlin

    mac*berlin Mitglied

    Beiträge:
    6.382
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    naja wenn man natürlich word jedesmal neu startet wenn man nen neuen brief tippen will iss des klar das es einem lahm vorkommt.

    ich benutzer ein neues mbp und habe dauernd ca. 10 programme offen wie word, excel, mail, itunes, ical, etc und wenn ich es brauche nur raufklicken und schon iss ne neue datei da. das ist vollkommen perfekt.

    ich habe anfangs auch immer alles wieder geschlossen aber es verbraucht ja keinen speicher wenn es offen ist und keine datei offen ist also von daher kannstes auch offen lassen.

    wenn du dann noch die ganzen progs auf verschiedene spaces verteilst isses noch besser dann flippt der bildschirm immer so lustig hin und her beim wechseln auch noch ein optischer hingucker ;)

    gruß

    steffen
     
  8. Mister_Ed

    Mister_Ed Mitglied

    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    10.12.2005
    wie viel freien speicher hat die platte noch?
     
  9. KongoApe

    KongoApe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    27.03.2007

    neue Platte rein; evtl. WD320GB? oder hitachi200gb/7200er.
    Ram-kombi mal tauschen; d.h. den 2gb-Riegel mit einer anderen Marke kombinieren? Machte bei mir Probleme; lahmte - daher Austausch!
     
  10. scubafat

    scubafat Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    14.10.2005
    Das ist ganz normal! Selbst mit 4 GB Ram.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...