1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac automatisch starten und ausschalten

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Osmium, 05.01.2005.

  1. Osmium

    Osmium Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    1
    Hi guys
    bin auf der Suche nach einem Tool mit dem ich den Mac unter 0S 10.3.7 an verschiedenen Tagen zu verschiedenen Zeiten (am besten mittels Kalender) ein- und ausschalten kann.
    Es geht darum, dass ich Radiosendungen ab Webradio aufnehmen möchte. Die Aufnahme kann ich zwar in iCal programmieren, aber das nützt natürlich nix, wenn ich vergesse den Mac anzuwerfen. (Das kam leider schon einige Male vor - man wird eben älter und so ...)
    Ich wäre sehr froh um sachdienliche Hinweise, die zum Download eines entsprechenden Tools führen würden.

    Besten Dank
     
  2. crake

    crake MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    iBeeZz ist die Lösung...
     
  3. Osmium

    Osmium Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die rasche Antwort. Ich habe mir das gerade angeschaut, ist aber nicht das, was ich suche. Ich möchte sicherstellen können, dass der Mac z.B. am 21.1.05 um 14:05 sicher läuft. Also nicht einfach jeden Montag um immer dieselbe Uhrzeit.
    Ich weiss schon, dass ist viel verlangt, aber wäre schon super, wenn ich das in iCal eingeben könnte oder so was ähnliches.
     
  4. fb64

    fb64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    9
    Auf die Gefahr hin Eulen nach Athen zu tragen, ...

    hast Du Dir schon mal den [Zeitplan] der [Systemsteuerung] unter [Energie sparen] angesehen?
     
  5. Bamboozle

    Bamboozle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    defekter Link entfernt und ShowPMQueue machen zusammen genau das, was Du willst.
     
  6. Osmium

    Osmium Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    1
    Lieber Bamboosie
    Das war es genau. Ich danke dir bestens und freue mich darauf, jetzt meine Hörspiele nicht mehr zu verpassen. Super.

    Besten Gruss