MAC 2 PAL (VT/MPicasso 960)

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von mac:mame, 04.01.2004.

  1. mac:mame

    mac:mame Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    hallo,... ich habe folgendes problem mit einem PPC7300 (G3 400mhz) und im speziellen mit einer VillageTronic Mac Picasso 960. Ich versuche einen PAL-Monitor (640x480, 45-65 hz, 15Khz)* an meine VT/MP 960 anzuschließen - nur leider erkennt der mac den monitor nicht - der mac bzw. die mp960 gibt beim booten nur einmal ein korrektes signal* und beendet dann die video ausgabe. jetzt denke ich das village tronic das mac video sensing (3 sensing pins) auf den vga anschluss der mp960 gelegt hat (mir ist bekannt das video sensing nur bei 15 pol, 2 reih. mac anschlüssen vorgesehen ist - aber ich gehe trotzdem davon aus das vt auf freie vga pins das video sensing gelegt hat).

    01?. ich suche daher eine möglichkeit dem mac bzw. die karte bereits beim booten zum ausgeben des korrekten PAL-Singals* zu veranlassen (SwitchRes/oder per video sensing code)*.ein spiegeln des desktops will ich aus qualitätsgründen vermeiden.

    02?. hat jemand erfahrung
    -mit der mp 960
    -oder sonstigen VT/MP karten
    -oder gar mit der PAL ausgabe bzw. geräten

    03?. hat evtl. jamand ein pinout/beschaltung der mp 960 (video sens-pins)

    04?. die einfachere lösung wäre freilich wenn jemand noch eine "alte" VT / MP 510/520 (oder älter) mit einen Mac-Monitor Anschluss zu verkaufen hätte


    puhh...das war dann einiges an text :)


    ok - jetzt ist einer von euch dran.


    p.s.: sollte sich einer fragen was das werden soll - sollte folgende links besuchen:
    www.macmame.org
    www.ultimarc.com
     

    Anhänge:

    • mame1.jpg
      mame1.jpg
      Dateigröße:
      16,5 KB
      Aufrufe:
      20
  2. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    07.05.2002
    villagetronic

    Warst Du schon mal auf deren Homepage?
    Da gibt es eine Downloadseite für ältere Karten, u.a. einen ROM-Updater für die 960er.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. mac:mame

    mac:mame Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Re: villagetronic

     

    danke für die schnelle antwort.
    ja - ich habe www.villagetronic.com bereits besucht das rom update 1.9 macht die karte zu mac.os x kompatibel - ist in meinen fall nicht zwingend notwendig (mac.os.9). auch die neuen treiber (sys.xt/kontrollfeld) haben nichts an den oben beschriebenen problem geändert.


    ich hoffe irgendein "bastler" hat dieses problem schon einmal gehabt -oder besser noch- weiss einen workaround
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Workarounds

    findet man unter MacOS Classics. Ist nur z.Z. leider nicht erreichbar...:confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen