.m1a und .ac3 nach iTunes?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von timonator, 29.01.2006.

  1. timonator

    timonator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Hallo ich suche eine Lösung um .m1a und .ac3 Dateien dierekt in eine .mp3 Datei zu konvertieren.
    Momentan benutze ich MPEGStreamClip um die Dateien in AIFFS zu demuxen. Anschließen gehts dann per Automator nach iTunes.
    Ich bin auf mAC3dec gestossen, doch der funktioniert nicht zuverlässig.
    Auch wäre eine skriptbare Lösung noch besser.

    Hat jemand Vorschläge? Danke!
     
  2. timonator

    timonator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Falls es auch noch jemanden gibt, der nach einer Lösung sucht?
    .m1a oder .mpa nach .mp2 umbenennen und dann kann man alles nach itunes als .mp3 konvertieren. Den Rest finde ich auch noch heraus.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.834
    Zustimmungen:
    3.804
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    wie wäre es dein ac3 problem mit einem ac3 quicktime plug-in zu lösen ;)
     
  4. timonator

    timonator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Das habe ich schon, doch leider Ohne Erfolg. Also entweder nehme ich nur mpa auf, oder demuxe gleich ac3 zu Aiff.
    Wenn noch MPEGStreamclip noch die Files iTunes-Konform benennen würde, bzw. könnte wäre es noch besser.
    Ich probiere für die AC3 Files noch mal mAC3dec.
     
  5. timonator

    timonator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2003
    mAC3dec geht langsam, aber geht anscheinend.
    danke für den tip, wenn er auch nicht direkt war.
     
  6. timonator

    timonator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Als Alternative bietet sich auch Toast 7 an.
    Das erkennt .m1a von MpegStreamclip.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen