Lüfter dreht bei geringer Last hoch (PPC G5)

Admiral

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
207
hallo zusammen.

Ich habe hier einen Power PC G5 (Tiger 10.4.10) mit 3 GB Ram und einer Grafikkarte Geforce 9600 XT. Seit geraumer Zeit dreht der Lüfter beim Starten von PS CS3 oder InDesign hoch. Zudem ist die CPU-Auslastung (Aktivitätsanzeige) während des Start und der Bearbeitung von banalen Grafiken auf über! 104% ??? Andere Prozesse fallen nicht weiter auf

Hat irgendjemand eine Idee was da los ist?

Habe schon in verschiedene Beiträgen und Foren nachgesehen. Unter anderem steht eine Vermutung nach ner defekten Grafikkarte. Der Hardwaretest verlief erwartungsgemäß gut aus - also nichts auffälliges zu finden.

Gruß Admiral
 
K

Krizzo

Drehen die Lüfter nur kurz hoch?

Völlig normal.

Wenn du in den Systemeinstellungen "automatisch" für die Prozessorleistung gewählt hast, taktet sich der G5 runter, wenn er nicht hoch belastet wird.
Ein 2GHz G5 läuft soweit ich weiß dann mit 1,3 GHz.

Wenn du jetzt InDesign startest läuft er ganz kurz noch auf 1,3 GHz. Während du InDesign startest, taktet sich der G5 wieder auf 2 GHz und die Lüfter passen sich an. Bei mir laufen die aber nach ein paar Sekunden wieder runter.
 

Admiral

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
207
hm, ok das mit "automatisch" für die Prozessorleistung habe ich auch schon mal gelesen und probiert, ändert aber nichts. Zudem ist es auch sehr komisch, das die anderen 3 absolut identischen Rechner nicht dieses Problem haben. Alles sehr merkwürdig. Gibt es sonst noch Möglichkeiten oder Erklärungen?

Danke an dieser Stelle
 
K

Krizzo

Bei meinem G5 beobachte ich das auch erst seit kurzem, ich weiß nicht ob er es vorher hatte. Mir ist es lange Zeit nicht aufgefallen.

Es kann auch sein dass meine Vermutung Quatsch ist.. :confused:
 

SignoreRossi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.183
hm, ok das mit "automatisch" für die Prozessorleistung habe ich auch schon mal gelesen und probiert, ändert aber nichts. Zudem ist es auch sehr komisch, das die anderen 3 absolut identischen Rechner nicht dieses Problem haben. Alles sehr merkwürdig. Gibt es sonst noch Möglichkeiten oder Erklärungen?

Danke an dieser Stelle
Stell mal die einstellung auf minimal... Bei mir unter Automatisch ist er auch schon bei nix laut geworden


Grüsse
 

Otiss

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.12.2003
Beiträge
3.158
hm, ok das mit "automatisch" für die Prozessorleistung habe ich auch schon mal gelesen und probiert, ändert aber nichts. Zudem ist es auch sehr komisch, das die anderen 3 absolut identischen Rechner nicht dieses Problem haben. Alles sehr merkwürdig. Gibt es sonst noch Möglichkeiten oder Erklärungen?

Danke an dieser Stelle

Moin , mit der Software OnyX gespielt ?
 

Admiral

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
207
nö, mit OnyX wurde nicht rumgespielt, so zumindest die Aussage des Kollegen :) Oder meinst du ich soll mal an ein paar Schrauben drehen?
 
Oben