Lossless 2 AAC (256)

Diskutiere das Thema Lossless 2 AAC (256) im Forum iTunes.

  1. Drzeissler

    Drzeissler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Hi,
    gibt es ein einfaches Freeware-Tool, welches Apple-Lossless CD-Rips in AAC 256K VBR wandelt und gleichzeitig die Covers in die Songs einbettet?

    Danke Euch
    Euer Doc
     
  2. Ulmisch

    Ulmisch Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Eigentlich ganz einfach: Apple Music...
    Ansonsten:
    MediaHuman Audio Converter
     
  3. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.419
    Zustimmungen:
    3.495
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Ich nehme zum umwandeln XLD. https://sourceforge.net/projects/xld/
    Hässlich, aber mächtig und funktioniert wunderbar.

    Cover einbetten ist ein Thema für sich.

    Das würde ich zuerst machen!
    Zuerst lasse ich über iTunes cover Laden und dann mittels tune-instructor einbetten.
    Das irgendwie auch grandiose Musicbrainz Picard hat mittlerweile eine Coversuche...
    Früher habe ich so klickibunti-müll wie Coverscout genutzt. (mittlerweile eingestellt)

    Ist das cover in der ausgangsdatei vorhanden sollte es auch in der umgewandelten Datei drin sein.

    p.s.: Ich hoffe du löschst die lossless dateien nicht, sondern archivierst die noch irgendwo...
     
  4. Drzeissler

    Drzeissler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Danke, hab halt irgendwann aufgehört CD's zu kaufen und als Lossless zu rippen.
    Mittlerweile höre ich im Auto auch nur noch vom iPod und da reichen mir die 256K VBR.
     
  5. Drzeissler

    Drzeissler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Das war eine SUPER-Empfehlung! Danke!!!
    Wenn ich bedenke was ich mir einen abgebrochen habe!
    Das spart mir ZIG! Stunden. Super!
     
  6. Drzeissler

    Drzeissler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Eine Sache wäre da noch. Das sind meine Einstellungen und diese produzieren AAC Files die etwas mehr als 256KBit haben (so 270-290).
    Wie kompatibel sind die in Bezug auf ATV und IPOD ?
    Sollte ich ggf. die Einstellungen analog derer im Itunes-Store verwenden? Welche wären das und hat da wer Erfahrungen mit ?
     

    Anhänge:

  7. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.419
    Zustimmungen:
    3.495
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    sollte alles kein Problem sein...
     
  8. Drzeissler

    Drzeissler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Das funktioniert alles schon ganz prima, aber was mache ich, wenn eine Datei partout kein cover akzeptiert.
    Gibt es ein Tool was dann wirklich den Fehler bereinigt und ein Cover in der Datei zulässt?
     
  9. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    635
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Wenn du Dateien taggen/mit Cover versorgen willst, solltest du dir kid3 anschauen.
     
  10. Drzeissler

    Drzeissler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Sieht gut aus, danke!
     
  11. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    557
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Ja XLD ist auch meine erste Wahl. Das ist allerdings 32bit und wird unter Catalina wohl nicht mehr funktionieren, sofern es kein Update gibt.
     
  12. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    635
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Es gibt ein Update unter

    https://sourceforge.net/projects/xld/files/xld-20191004.dmg/download
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...