1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lohnt sich Sonnet oder Gigadesign

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Macuser30, 12.05.2005.

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,

    hier sind mal unabhängige Benchmarks, vielleicht lohnt es sich doch, noch ein CPU-Upgrade in einen PM G4 733 reinzustecken, der G4 im Powerbook ist unmerklich langsamer als der imac G5:

    http://www.macworld.com/weblogs/editors/2005/05/speedmarkblog/index.php?lsrc=mwrss

    Da müsste doch ein 2x1,4 Upgrade von Gigadesign locker an einen PM G5 1,8 herankommen? Es gibt zwar noch einen Single G4-Upgrade (2 GHz...ist wohl übertaktet) und eine Dual 2x1,8 GHz...da fehlt aber der L3-Cache. Da ist bei einem 133 MHz-Bus sicherlich der 2x1,4 besser...der hat den L3-Cache.

    Was meint ihr? Kostenpunkt ist knapp 600,-

    Viele Grüße macuser30