lohnt sich integrierter bluethooth

  1. chrizke

    chrizke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Lohnt sich eigentlich ein integrierter Bluetoth 'Anschluss' oder tut es da auch ein normaler Dongel??? Denn wenn ich mir jetzt ein iBook bestelle, würde es mich natürlich vorher interessieren, ob sich das lohnt oder nicht ;)


    chrizke
     
    chrizke, 25.01.2005
  2. Macus

    MacusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte an meinem iBook einen Dongle, jetzt beim Powerbook ist es integriert. Letzteres finde ich deutlich angenehmer - kein lästiger Dongle, der vom Notebook absteht, kein An- und Abstecken beim Transport. Aber die Funktion bleibt natürlich die gleiche...
     
    Macus, 25.01.2005
  3. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Da man es später nicht Intern nachrüsten kann, würde ich es direkt Intern mit kaufen. Geht auch extern, aber dann haste halt immer einen USB-Port belegt...
     
    SchaSche, 25.01.2005
  4. michis0806

    michis0806MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Seh ich auch so. Lieber gleich mitbestellen. Kostet zwar rund doppelt so viel wie ein dongel, dafür hast du aber keine Kompatiblitätsprobleme und einen USB-Port frei!
     
    michis0806, 25.01.2005
  5. Faser

    FaserMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Um dich jetzt nocheinmal vom BTO zu überzeugen: Ich hatte selber kein Bluetooth integriert und ärgere mich heute schwarz darüber ;-)

    Soweit ich weiß, ist außer dem integrierten nur ein Dongle von D-Link unterstützt, der dann aber auch gleich 50 Euro kostet.

    Also nimm den Dongle dazu ;-)

    Noch etwas: Falls du Prof, Lehrer oder Schüler (über 18) bist, solltest du natürlich im Apple-Lehrer-Store einkaufen (- 10%), falls du Lehrer in NRW bist im NRW-Lehrer-Store (- 15%). Ich schreibe das hier dazu, weil ich mich nach meinem iMac-Kauf tierisch darüber geärgert habe, ihn bei Gravis bestellt zu haben... ;-)
     
    Faser, 25.01.2005
  6. bender|dnb

    bender|dnbMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    4
    ich finde das kann man nur selbst entscheiden:
    wenn man einen PDA oder ein handy hat, das man ständig mit dem PC verbindet, dann ist bt natürlich zu empfehlen...
    auch ganz praktisch ist (angeblich) die apple BT maus+tastatur
    doch wenn du weder einen PDA/BT handy hast, noch eine wireless tastatur/maus kaufen willst, dann finde ich persönlich BT überflüssig....
    mfg
    bender
     
    bender|dnb, 25.01.2005
  7. ThePaul

    ThePaulMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    Ich musste bei meinem TiBook den externen Dongle gezwungenermaßen akzeptieren. Bei Amazon kann man den D-Link schon für 24,99 bekommen und "nachrüsten" war dann nicht sooo teuer. Na gut, ein USB-Port ist belegt... aber der zeitgleiche Zugriff auf beide Ports kann man ja auch umgehen. Falls du die Möglichkeit hast, bestelle das Teil gleich mit... aber auch mit 'nem externen Dongle ist es erträglich! :)
     
    ThePaul, 25.01.2005
  8. Arioch

    AriochMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Das alles hatte ich bei meiner iBook-Bestellung nicht.
    ...und dann kam:
    Zum Glück hat mich ein Freund nochmal gefragt, ob ich nicht doch lieber BT haben möchte.
    Hätte ich jetzt einen Dongle an meinem Büchlein hängen...naja.
    Also: Ein integrierter BT-Adapter ist eine lohnende Option für die Zukunft ;).
    ...just my two cents.
    Arioch
     
    Arioch, 25.01.2005
  9. iMautze

    iMautzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    5
    Nimm das integrierte gleich dazu! Es wird Dich sonst irgendwann ärgern, wenn Du es nicht hast. Denk nur mal dran, wieviele Geräte jetzt schon, und dann auch in Zukunft mit BT funken.

    Gruß Jörg
    ...und p.s. die BT-Maus & Tastatur sind auch ein Grund mehr! :D
     
    iMautze, 25.01.2005
  10. Supersaschi

    SupersaschiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    ich hab kein integriertes blututh (weil guck und kauf-ding) und ärgere mich ein bischen. nutze d-link.
     
    Supersaschi, 25.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lohnt integrierter bluethooth
  1. Schweissbeilage
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    140
    lostreality
    12.06.2017
  2. odysseus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    473
    odysseus
    24.11.2016
  3. eDIETor
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    880
    AlexCologne
    26.11.2016
  4. Frederic3105
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    4.652
    metallex
    29.10.2016
  5. milkyway
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    365
    milkyway
    31.05.2007