• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Lohnt sich aufrüsten bei diesem iMac und MacBook?

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2012
Beiträge
468
hallo allerseits
Mal wieder kann ich günstig 2 alte Apple Modelle kaufen, möchte ich aber nur, wenn ich auf SSD und mehr RAM umsteigen kann. Ich hatte leider schon mal bei einem 2012 MacBook Pro Probleme, wahrscheinlich mit dem Festplattenkabel, und schlussendlich hat es nicht geklappt. Was meint ihr dazu?

- https://everymac.com/systems/apple/imac/specs/imac-core-2-duo-2.4-20-inch-aluminum-specs.html

- https://everymac.com/systems/apple/...-13-early-2011-unibody-thunderbolt-specs.html

vielen Dank für eure Einschätzung!
vg louis
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.909
kaufen würde ich nur ein 2012er.

USB 3.
das festplattenkabel geht da gelegentlich kaputt, es müsste aber reparierbar sein.

aber wenn du da schonmal schlechte erfahrungen gemacht hast...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: louisbergmann

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.062
Was ist den nun mit deinem MBP 2012er? Eventuell kann man da noch etwas machen.

Also der iMac Core2Duo (so einen habe ich auch hier) ist schon, CPU kann man mit zu einem Core2Duo 3.06 Upgraden und speicher auf 6GB. Beides lohnt sich eigentlich nicht und ist mittlerweile nur noch etwas, wenn man ein etwas älteres OS bevorzugt. Ich habe einen Core2Extreme mit 2.8 Ghz drin und Snow Leopard installiert.

Das MBP 2011 in der 13" Version ist recht robust, hier könnte sich mal der CPU vom Logicboard lösen, ist aber meist noch reparabel. SSD und 16GB RAM ist machbar. Der läuft dan auch noch mit High Sierra und mit Dosdude Patch sogar noch Catalina.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: louisbergmann

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.746
Auf Deutsch gesagt: Nichts für den "normalen" Nutzer. ;) Aber wenn diese Probleme wirklich bestehen würden, kannst Du ja das Gerät an @Roman78 schicken. Der kann da einiges machen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: louisbergmann

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2012
Beiträge
468
hallo und vielen Dank für eure hilfreichen Antworten. Dann überleg ich mir das nochmal mit dem MacBook. Danke und Grüsse. louis