lohnt sich 1GB Ram mehr?

  1. iMattes

    iMattes Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,

    ich wollte mal wissen, ob sich die Aufrüstung bei MBP C2D
    auch im normalen Betrieb (Office,Internet,TV) bemerkbar
    macht. Ist der Mac durch eine Aufrüstung schneller, hält der
    Akku länger, weil er weniger auf die Festplatte auslagert,
    bootet er schneller???

    Oder, merke ich das nur bei der Bildverarbeitung/Film-
    bearbeitung?

    :confused:
     
    iMattes, 18.11.2006
  2. mi00ro

    mi00roMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    8
    bei bildverarbeitung und videoschnit wirst du es sicherlich merken, ich bin auch am überlegen, werde aber wohl von einem auf zwei gb aufrüsten, wer weis wie 10.5 mit einem gig läuft;)
     
    mi00ro, 18.11.2006
  3. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    booten wird "er" langsamer, da er mehr ram zu überprüfen hat beim starten. allerdings wird der unterschied wohl nicht fühlbar ausfallen. :)
     
    Emagdnim, 18.11.2006
  4. ricci007

    ricci007MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    13
    Ja, lohnt sich immer!!!
     
    ricci007, 18.11.2006
  5. sammalone

    sammaloneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Hat sich auf meinem MB spürbar bemerkbar gemacht.
    MS-Office läuft jetzt flüssig, vorher eher nicht.
     
    sammalone, 18.11.2006
  6. i_lp

    i_lpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    RAM lohnt sich jawohl immer! Egal für was! Oder nicht? Immer ran damit - bis maximum!
     
    i_lp, 18.11.2006
  7. st34Lth

    st34LthMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    83
    Jägermeister ich glaube 3GB lohnen sich für die meisten nicht, besonders wenn man den Preis noch mit beachtet... :)

    Wenn ich wieder Geld habe, hau ich mir auch noch ein GB rein...

    so long...domi
     
    st34Lth, 18.11.2006
  8. Mac-Chester

    Mac-ChesterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    15
    JA!
    Viel Arbeitsspeicher ist durch nix zu ersetzen.

    AUßER, durch noch mehr Speicher.
     
    Mac-Chester, 18.11.2006
  9. powerram

    powerramMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Kann ich nicht bestätigen mein MBP braucht zwar für den Bootvorgeng mehr zeit aber ist dann beim Start viel schneller, also insgesamt schneller
     
    powerram, 18.11.2006
  10. Kintaro360

    Kintaro360MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    11
    Also mein Mac schaltet sich seit dem Ram Update schneller aus.
     
    Kintaro360, 18.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lohnt 1GB Ram
  1. Schweissbeilage
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    139
    lostreality
    12.06.2017
  2. odysseus
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    473
    odysseus
    24.11.2016
  3. eDIETor
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    880
    AlexCologne
    26.11.2016
  4. Frederic3105
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    4.652
    metallex
    29.10.2016
  5. skuLex
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    817
    trixter
    08.07.2012