Logos druckgerecht aufbereiten

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von fox78, 08.08.2006.

  1. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Hallo,

    wer könnte für unsere Firma (www.roeschconsult.de) mit Omnigraffle erstellte Logos in eine druckfreundliche Form bringen?

    Alle bisherigen Versuche z.B. ein vektorisiertes, mit Schrift in Pfaden angelegtes, EPS ohne Illustrator oder vergleichbarem Programm zu erstellen schlugen fehl. Außerdem kenne ich mich mit dem Thema Farbmanagement und Transparenz nicht sehr aus.

    Es geht um 3 Logos, die wir als TIFF (Bitmap), EPS und PDF (vektorisiert, mit Schrift in Pfaden), jeweils einmal als RGB und CMYK und jeweils einmal mit weißen Hintergrund und transparentem Hintergrund benötigen.

    Sprich: Aus drei mach' 36. :)

    Was würde sowas kosten?

    Vielen Dank,
    fox78

    P.S. Angebote können auch an per email gesendet werden.
     
  2. kemor

    kemor Banned

    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    23.10.2004
    Ist das "Logo" nur die Schrift (Name) mit dem "Schwung" (eine Bahn?) darüber?
     
  3. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Ja, es handelt sich um folgende Dateien:

    1. Das Logo wie auf der HP zu sehen,
    2. Das Logo plus Schriftzug mit der Internetadresse darunter
    2. Ein weiteres Logo, welches nur aus einem Schriftzug besteht (gleiche Schrift wie bei 1.).

    Grüße fox78
     
  4. philip8041

    philip8041 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Logo ??? ein Intercity sieht aber anders aus
     
  5. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Hä? Wer sagt denn, dass es ein InterCity (normaler Zug mit Lok und Wagen) bzw. ein InterCity Express 1, 2 (meintest Du wahrscheinlich) oder 3, oder ICE-T sein soll?
    Wir beraten zwar auch das chinesische Eisenbahnministerium bezüglich der gekauften ICE, aber der Schwerpunkt in Deutschland liegt auf den mehreren Hundert Privatbahnen, die hauptsächlich im Nahverkehr Triebwagen einsetzen...

    Im übrigen steht das Design des Logos hier nicht zu Diskussion. :rolleyes:

    fox78
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logos druckgerecht aufbereiten
  1. Ibotmessi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    480
  2. antonios1
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    777

Diese Seite empfehlen