Logitech-Maus friert dauernd ein - und das im Hochsommer!

  1. derpate

    derpate Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Meine USB-Logitech-Maus MX 500 friert seit einigen Wochen immer mal wieder ein. Wenn ich den Stecker an der Tastatur kurz rein und rausstecke, geht sie wieder. Das nervt! Woran kann das liegen?
     
    derpate, 10.07.2006
    #1
  2. Junior-c

    Junior-c

    Den Stecker an der Tastatur? D.h. die Maus hängt an der Apple Tastatur oder direkt am Mac? Probiers mal direkt am Mac. Meine MX500 hängt bei mir am PB und die friert nie ein. Egal welche Jahreszeit. ;)

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 10.07.2006
    #2
  3. derpate

    derpate Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Hängt an der Tastatur, die Maus. Ich werde es mal ausprobieren mit Direktanschluss am Rechner.
     
    derpate, 10.07.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logitech Maus friert
  1. nicolas-eric
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    141
    nicolas-eric
    13.01.2017
  2. stoltenhoff
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    416
    MacMutsch
    23.11.2015
  3. seelenpfluecker
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    894
    seelenpfluecker
    20.07.2014
  4. mds
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    6.088
    Scheibenwelt
    05.10.2016
  5. SomeNoise
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    871
    SomeNoise
    18.07.2013